Skip to main content

Jeremain Lens: Besiktas Istanbul statt Fenerbahce Istanbul

Der dem AFC Sunderland gehörende Rechtsaußen Jeremain Lens wechselt nun den Verein innerhalb von Istanbul. Denn Besiktas Istanbul und der AFC Sunderland informierten am Sonntag über den Transfer des 29-jährigen Niederländers. Demnach wird Lens mit sofortiger Wirkung bei Besiktas Istanbul spielen. Nach Pepe (Real Madrid) und Alvaro Negredo (FC Valencia) sicherten sich die Türken, bei denen unter anderem der Ex-Stuttgarter Andreas Beck spielt, den nächsten international bekannten Spieler.

Jeremain Lens spielte zuletzt bei Fenerbahce Istanbul

Was an dieser Verpflichtung durchaus interessant ist: Jeremain Lens ging noch in der vergangenen Spielzeit für Besiktas-Stadtrivale Fenerbahce Istanbul auf Torejagd. Der dem AFC Sunderland gehörende Rechtsaußen spielte die komplette Saison auf Leihbasis für Fener. Denn beim Premier League Absteiger konnte sich Lens nicht durchsetzen. Im Juli 2015 war Lens von Dynamo Kiew zum AFC Sunderland gewechselt. Davor kickte der 34-fache niederländische Nationalspieler unter anderem AZ Alkmaar und PSV Eindhoven, nachdem er in der Jugend von Ajax Amsterdam groß geworden war. In der vergangenen Spielzeit in der Süper Lig erzielte Lens vier Tore in 26 Spielen und bereitete 12 weitere vor.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X