Skip to main content

Joachim Löw kritisiert Fußball-Bundesligisten

Foto: Joachim Löw/Imago/Jan Hübner

Nach Auffassung von Bundestrainer Joachim Löw verliert die deutsche Bundesliga international am Boden. Löw kritisierte dabei die Entwicklungen in der Bundesliga mit ungewohnter Schärfe. Vor allem bemängelte der Bundestrainer, dass die deutschen Clubs die Defensivarbeit zu sehr in den Mittelpunkt stellen.

Joachim Löw: Spielphilosophie muss sich ändern

In Bezug auf die Spielphilosophie, die sich nach Einschätzung von Löw ändern muss, sagte der 58-jährige bei Eurosport:

“Es ist oft zu hören, wie arbeite ich gegen den Ball? Von Vierer- oder Fünferkette, wie verschiebe ich? Ein Kernproblem ist, dass immer gegen den Ball gearbeitet werden will”, sagte Löw bei Eurosport. Die Lösungen im Fußball sind: Was passiert, wenn ich den Ball habe? Die Raumaufteilung, Spielauflösung, die Positionen der Spieler, so kann ich defensive Mannschaften ausspielen.”

Dies ist für den Bundestrainer auch einer der Gründe für das schlechte Abschneiden der deutschen Teams in Champions League und Europa League. In den Viertelfinals dieser Saison sind nur noch zwei deutsche Teams vertreten: der FC Bayern München trifft in der Champions League auf den FC Sevilla, RB Leipzig spielt gegen Olympique Marseille.

Löw sieht Nationalteam als Vorbild für die deutschen Clubs

Nach Auffassung des Bundestrainers müssten Lösungen gefunden werden, wenn man selbst in Ballbesitz sei. Sollten diese Lösungen nicht vorhanden sein, dann gebe es Partien, die durch Zufall entschieden werden, so der Bundestrainer weiter. Dies erkläre beispielsweise auch das Ausscheiden von Borussia Dortmund im Achtelfinale der UEFA Europa League gegen den FC Red Bull Salzburg. Dazu der 58-jährige weiter:

“In anderen Ländern hat man sich an die Entwicklungen im Fußball angepasst. Aus diesem Grund gibt es Ergebnisse, die wir so gar nicht erwarten. Jeder glaubt, wir müssten diese Mannschaften klar schlagen.”

Dabei kann nach Auffassung von Joachim Löw die Nationalmannschaft Vorbild für die Bundesliga sein:

“Wir müssen das Spiel mit dem Ball verbessern. Wir haben in Deutschland sicher gute Arbeit geleistet. Das reicht aber nicht mehr, wir müssen uns alle hinterfragen.”

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X