Skip to main content

Joao Mario (Inter Mailand) bemüht sich um Cristiano Ronaldo

Joao Mario ist seit dem vergangenen Sommer bei Inter Mailand, zuvor spielte er in Portugal bei Sporting Lissabon. Nach ersten Anlaufschwierigkeiten hat er inzwischen seinen Weg gefunden und will seine Mannschaft noch größer machen. Sein Nationalmannschaftskollege Cristiano Ronaldo soll ihm in die Serie A folgen.

Joao Mario lobt CR7

Joao Mario berichtete bei „Inter TV“ von seinem wagemutigen Plan, CR7 zu Inter Mailand zu holen: „Ich versuche ihn dazu zu überreden, mit mir für Inter zu spielen. Es ist nur ein bisschen schwierig! Portugal hat eine Menge Qualität, aber Cristiano Ronaldo ist unser Talisman und unser wichtigster Spieler.“ Mario konnte im vergangenen Sommer gemeinsam mit Ronaldo die Europameisterschaft in Frankreich gewinnen. „Er ist nicht nur ein Mitspieler. Er ist auch ein guter Freund, eine positive Persönlichkeit und ein geborener Anführer. Er kümmert sich um das Wohlbefinden eines Jeden“, so Mario.

Inter Mailand und Lionel Messi?

In letzter Zeit flammten immer wieder die kuriosesten Gerüchte im Inter Mailand auf. So sollte der Verein angeblich sehr daran interessiert gewesen sein, sich die Dienste von Lionel Messi vom FC Barcelona zu sichern. Dieses Gerücht wurde jedoch von Sportdirektor Piero Ausilio inzwischen dementiert. Dass Inter Mailand jetzt dank Joao Marion auch mit Cristiano Ronaldo in Verbindung gebracht wird, könnte sich am Ende ebenfalls als Marketing-Gag herausstellen. Denn finanziell dürfte es den Italiener schwerfallen, sich solche Spieler zu holen.
Foto:(C)Fussball.com

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X