Skip to main content

John Henry, Besitzer des FC Liverpool, kann nicht verstehen, warum ein Spieler den Klub verlässt

Foto: Luis Suarez und Philippe Coutinho/Imago/Pro Shots

Der Besitzer des FC Liverpool, John Henry, hat sein Unverständnis darüber zum Ausdruck gebracht, dass Luis Suarez und Phillippe Coutinho den Verein in Richtung Barcelona verlassen haben. Er meint, er kann nicht verstehen, wie jemand Anfield verlassen könne. Die Mannschaft von Jürgen Klopp hat am Samstag gegen Real Madrid die Chance, die UEFA Champions League zum insgesamt sechsten Mal zu gewinnen und Henry sagt, dass sowohl Suarez als auch Coutinho eine Gelegenheit verpasst haben, indem sie dieses Finale nun nur sehen können, statt für die Reds auf dem Platz zu stehen. Coutinho wechselte im Januar zum FC Barcelona und Suarez bereits 2014.

Henry meint, die spanische Liga biete kaum Wettbewerb

„Vielleicht liegt es daran, dass ich Amerikaner bin, aber ich tue mich sehr schwer damit zu verstehen, warum irgendjemand Liverpool verlassen möchte“, so Henry gegenüber „The Associated Press“. „Der Klub ist so reich an Geschichte und Tradition, wird weltweit von Millionen Menschen unterstützt in so gut wie jedem Land der Erde. Es ist schwer nachvollziehbar, warum Spieler in eine Liga wechseln wollen, in der der Wettbewerb untereinander so schwach ist. Sie müssen dort etwa 30 völlig unbedeutende Spiele pro Saison absolvieren, ehe es ein wichtiges Champions League Spiel gibt. An diesem Wochenende müssen sie zuschauen, anstatt selbst auf dem Platz zu stehen.“

Lob für die eigenen Mitarbeiter

Henry lobt die Arbeit seiner Mitarbeiter, um die Lücken zu füllen, die Coutinho und Suarez hinterlassen haben. „FSG Präsident Mike Gordon und Sportdirektor Michael Edwards und jeder in der Scoutingabteilung haben einen richtig guten Job gemacht, um uns aus diesen beiden schwierigen Situationen herauszubringen.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X