Skip to main content

Juanpi verlängert seinen Vertrag beim FC Málaga vorzeitig

Juanpi Añor hat seinen Vertrag beim FC Málaga vorzeitig verlängert. Dies gab der Club selbst am Dienstag bekannt. Demnach sollen Einzelheiten der Verlängerung am morgigen Mittwoch bekanntgegeben werden.

Juanpi bis 2021 beim FC Málaga unter Vertrag

Bislang läuft das Arbeitspapier des venezolanischen Nationalspielers bis zum Sommer 2018. Nun aber wurde der Kontrakt vorzeitig verlängert. Nach Informationen von Fussball.com läuft der neue Vertrag bis zum Sommer 2021, wobei das Gehalt des Spielmachers angehoben worden sein soll. Mit Blick auf die Leistungen des 23-jährigen in dieser Saison kommt die vorzeitige Vertragsverlängerung zum jetzigen Zeitpunkt durchaus überraschend. Allerdings ist der Sportdirektor des FC Málaga, Francesc Arnau, eben genau für solche Überraschungen bekannt.

Juanpi seit 2014 bei den Profis des FC Málaga

Juanpi Añor stieg im Sommer 2014 aus dem Jugendbereich des FC Málaga in den Profikader auf. Seither entwickelte sich der offensive Mittelfeldspieler und wurde zum Nationalspieler von Venezuela, wobei er bis heute elf Länderspiele bestritten hat. Dabei erzielte er ein Tor. In der vergangenen Saison zählte der 23-jährige noch zu den Leistungsträgern, doch in dieser Spielzeit schwächelt der Zehner des FC Málaga. Zuletzt gehörte Juanpi nicht mehr zur Stammelf von „Gato“ Romero. Gespannt darf nun geschaut werden, ob die Vertragsverlängerung für einen Aufschwung sorgt.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X