Skip to main content

Jürgen Klopp macht bei Liverpool weiter solange er etwas verbessern kann

Foto: Jürgen Klopp/Imago/Action Plus


Der jetzige Trainer des FC Liverpool, Jürgen Klopp, wird immer häufiger auch mit anderen Vereinen, wie dem FC Bayern München, in Verbindung gebracht. Klopp äußerte sich nun zu seiner Zukunft bei den Reds und stellte klar: „Das bedeutet, dass ich so lange weitermache, solange es etwas zu verbessern gibt“, sagte der Coach und führte weiter aus: „Wenn ich etwas gewinne, könnte der Moment kommen, an dem ich sage: Okay, das war es. Ich höre auf“. Sowohl beim 1. FSV Mainz 05 als auch bei Borussia Dortmund saß er genau sieben Jahre auf der Trainerbank: „20 Jahre hier bleiben? Das weiß ich nicht, das weiß ich nicht. Bis jetzt bin ich immer nach sieben Jahren gewechselt“, so Klopp.

Ein Titel ist in der laufenden Saison nicht in Sicht

In der laufenden Saison sieht es aber eher nicht danach aus, als sollte es mit einem Titel klappen. Derzeit belegen die Reds in der Premier League den vierten Tabellenplatz, der Tabellenführer Manchester City hat 18 Zähler mehr auf dem Konto. „So lange es funktioniert, und es funktioniert sehr, sehr gut, werde ich weitermachen“, so der Trainer.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X