Skip to main content

Jürgen Klopp sieht die Zukunft des FC Liverpool sehr positiv

Der Trainer des FC Liverpool fragt sich, warum irgendeiner seiner Spieler den Klub verlassen sollte angesichts der anhaltenden Spekulationen um einen Wechsel von Spielmacher Philippe Coutinho zum FC Barcelona. Die Reds sind der Auffassung, dass Coutinho bleiben wird, trotz der Transferanfragen aus Spanien, die bereits zweimal zurückgewiesen worden sind. Jürgen Klopp: „Ich sehe einfach keine Gründe, warum einer unser Spieler diesen Klub verlassen sollte und das meine ich ganz allgemein. Und könnt ihr euch vorstellen, dass ich nicht eine Minute an den Problemen des FC Barcelona interessiert bin? Ich rede nie über das, worüber ich mit einem meiner Spieler gesprochen habe.“

Foto: Christian Bertrand / Shutterstock.com

Coutinho auch gegen Crystal Palace wegen Rückenbeschwerden nicht im Kader

„Aber ich denke das gilt für jeden Spieler: Derzeit haben wir hier einen großartigen Klub und ein großartiges Team. Wir haben ein tolles Durchschnittsalter, wir haben viele junge und einige erfahrene Spieler. Es eine gute Mischung und wir sind auf einem guten Weg. Die Fans erwarten jetzt eine ganze Menge von uns durch das, was wir ihnen in der vergangenen Saison gezeigt haben.“ Klopp, der meint, dass er „sehr positiv über das Projekt FC Liverpool“ denke, hat Coutinho wegen anhaltender Rückenprobleme für die Partie am kommenden Samstag gegen Crystal Palace aus dem Kader gestrichen. Der brasilianische Nationalspieler verpasste die ersten beiden Saisonspiele nachdem er seinen Klub darüber in Kenntnis gesetzt hatte, in diesem Sommer gerne wechseln zu wollen. „Wenn Phil nicht dabei ist, ist es niemals sehr cool für uns, aber es passiert nun mal“, so Klopp.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X