Skip to main content

Juventus Turin: Barca-Bankdrücker Andre Gomes soll im Winter kommen

Andre Gomes hält dieser Tage die Gerüchteküche gewaltig auf Trab und die Wechselspekulationen um den Edelreservisten des FC Barcelona treiben immer buntere Blüten. Denn nachdem der zentrale Mittelfeldspieler erst kürzlich beim FC Arsenal, Tottenham sowie AC und Inter Mailand gehandelt wurde oder er als mögliches Tauschobjekt für Philippe Coutinho vom FC Liverpool fungieren soll, wirft nun mal wieder Juventus Turin seinen Ring in den Hut. Die Bianconeri haben weiterhin Interesse am 24-jährigen Portugiesen, nachdem man bereits im Sommer ein Transfer scheiterte. Mit dieser Meldung kommt zumindest das spanische Sportblatt „Mundo Deportivo“ um die Ecke. Demnach will Juve im Januar erneut bei Barca anklopfen, bei denen Gomes auch in seiner zweiten Saison der Durchbruch verwehrt bleibt.

Foto:Imago/Gribaudi /ImagePhoto

Juve will Gomes – Kauf oder Leihe egal

Wie es weiter heißt, gibt sich Juventus Turin in der angestrebten Verpflichtung seines Wunschspielers recht flexibel und so schwebt dem italienischen Serienmeister sowohl ein fixer Transfer als auch ein Leihgeschäft vor. Im vergangenen Sommer hatte der FC Barcelona dem Mittelfeldakteur noch ein Preisschild mit einer Mindestablöse von 50 Millionen Euro umgehangen, was Juve aber zu teuer erschien. Zwar hat Gomes, der in der laufenden Saison nur in einem Ligaspiel in der Startelf stand und ansonsten noch drei Kurzeinsätze vorweisen kann, noch einen Vertrag bis 2021, doch der Marktwert beläuft sich nur noch auf 25 Millionen. Zudem zahlte Barca im Sommer 2016 auch ‘nur’ 35 Millionen an den FC Valencia.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X