Skip to main content

Juventus Turin: Interesse an Barcas Andre Gomes neu entfacht?

Juventus Turin ist weiter auf der Suche nach einem neuen Mittelfeldspieler fürs Zentrum. Nachdem u.a. auch Emre Can vom FC Liverpool beim italienischen Serienmeister ein Thema war, scheint nun Andre Gomes vom FC Barcelona wieder ganz oben auf der Wunschliste zu stehen. Der Portugiese wurde bereits vor einigen Wochen mit Juve in Verbindung gebracht, doch dann wurde es ruhig um das Gerücht. Wie „Tuttosport“ berichtet, ist das Interesse der Alten Dame wieder neu entfacht, wenngleich noch nichts konkret ist. Bei Barca konnte der 24-Jährige in seiner Premierensaison nicht die Erwartungen erfüllen, sodass die Katalanen Gomes wohl bei einem angemessenen Angebot die Freigabe erteilen würden.

Auch Milan hat Gomes im Visier

Neben Juventus schielt auch der AC Mailand mindestens mit einem Auge auf Gomes. Die kaufwütige Rossoneri will sich um des Dienste bemühen, falls sich die Verpflichtung von Renato Sanches vom FC Bayern zerschlägt. Milan will Sanches weiterhin kaufen, die Münchner wollen den 19-Jährigen hingegen nur für ein Jahr ausleihen – möglichst ohne Kaufoption.

Andre Gomes heuerte erst vor einem Jahr beim FC Barcelona an, die stolze 35 Millionen Euro an den FC Valencia überwiesen. Damals stach die Blaugrana auch Juve aus, die den Rechtsfuß nun im zweiten Anlauf verpflichten wollen. In Barcelona bestritt der Europameister in der letzten Saison 30 Partien in La Liga (3 Tore, 2 Vorlagen), stand aber nur 17 Mal in der Startelf.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X