Skip to main content

Juventus Turin: Lichtsteiner vor Rückkehr zu Lazio Rom?

Bastelt Lazio Rom an einer Rückholaktion von Stephan Lichtsteiner? Offenbar gibt es beim Hauptstadtklub entsprechende Gedankenspiele, wie zumindest das Portal „calcioweb.eu“ vermeldet. Der erfahrene Rechtsverteidiger hat bei Juventus Turin nur noch bis zum Saisonende Vertrag, eine erneute Verlängerung ist aktuell kein Thema. Der 33-Jährige spielte drei Jahre erfolgreich für Lazio, bevor er im Sommer 2011 für fast 10 Millionen Euro zur Alten Dame aus Turin wechselte. Dort kommt der Schweizer Nationalspieler zwar weiterhin in der Serie A regelmäßig zum Einsatz, dennoch scheint man nicht mehr langfristig mit Lichtsteiner zu planen, der auch nicht für den Champions-League-Kader berufen wurde. Mit Rom verbindet der Abwehrmann gute Erinnerungen.

Lichtsteiner international begehrt

Schließlich glückte ihm bei den ‘Adlern’ der Durchbruch in der Serie A. Und auch bei Lazio ist man offenbar stark an den Qualitäten des Altmeisters interessiert, der zudem über ein hohes Maß an Führungsfähigkeiten verfügt. Doch Lazio Rom ist nicht der einzige Interessent, der Lichtsteiner im Visier hat. So hat angeblich auch Olympique Marseille ein Auge auf den Kapitän der Nati geworfen, zudem sollen auch Bundesligisten dran sein im Poker mitmischen. Zuletzt wurde über einen Winterwechsel spekuliert, der Juve noch einmal eine Ablöse bescheren würde, bevor er der Rechtsfuß im Sommer ablösefrei wechseln könnte.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X