Skip to main content

Kampf um Real-Wunschspieler: FC Chelsea bietet Hazard neues Mega-Gehalt

Foto: Eden Hazard/Imago/DeFodi

Für den FC Chelsea genießt die Personalie Eden Hazard derzeit absolute Priorität. Um den von Real Madrid heiß umworbenen Offensivstar einen Verbleib an der Stamford Bridge schmackhaft zu machen und seinen bis 2020 befristeten Vertrag vorzeitig verlängern zu könen, stellen die Blues dem 27-Jährigen ein Traumgehalt in Aussicht. Laut der „Daily Mail“ soll Hazard ein Angebot vorliegen, welches ihm ein Jahressalär von rund 18 Millionen Euro einbringt, was pro Woche rund 340.000 Euro bedeuten würde! Bislang zögerte der Belgier seinen Kontrakt beim englischen Meister auszudehnen, zumal er durchaus mit einem Wechsel zu Real Madrid liebäugelt. Um seine Bewunderung für die Königlichen und dessen Trainer Zinedine Zidane hatte Hazard nie einen Hehl gemacht.

Real Madrid hat auch Chelsea-Star Courtois auf dem Zettel

Zwar hat Hazard, der seit 2012 für die Londoner aktiv ist, auch zu verstehen gegeben, dass er bei Chelsea glücklich sei. Doch er wird abwarten wollen, ob und was für ein Angebot aus der spanischen Hauptstadt eintrudelt. Bei Real gilt der Linksaußen seit geraumer Zeit als absoluter Wunschspieler für die neue Saison.

Neben Hazard steht auch dessen Chelsea-Teamkollege und Landsmann Thibaut Courtois bei Real Madrid auf der Einkaufsliste. Der Torwart soll im Estadio Santiago Bernabeu die neue Nummer eins werden, doch Chelsea wird seinen Star-Keeper keinesfalls kampflos ziehen lassen. So soll auch Courtois, dessen Vertrag nur noch bis 2019 läuft, ein neuer Kontrakt mit deutlich verbesserten Bezügen vorliegen. Doch auch den 25-Jährigen, dessen zwei Kinder in Madrid wohnen, zieht es dem Vernehmen nach zum Champions-League-Gewinner.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X