Skip to main content

Karl-Heinz Rummenigge: Sebastian Rudy kann die Überraschung der Saison werden

Als der FC Bayern München im vergangenen Januar die Verpflichtung von Niklas Süle und Sebastian Rudy von der TSG 1899 Hoffenheim offiziell machte, war manch ein Beobachter der Fußball-Szenerie in Deutschland durchaus verwundert. Denn insbesondere Rudys Verpflichtung verwunderte doch ein wenig. Doch der 27-jährige Schwenninger könnte zur großen Überraschung der Saison werden. Zumindest vertritt Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge diese Auffassung.

Rummenigge: Sebastian Rudy kann für Überraschungen sorgen

Der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern München zumindest traf diese Einschätzung nun beim vereinseigenen FCBayernTV. Dort sagte Rummenigge, dass Sebastian Rudy bereits beim Confed Cup 2017 in Russland mit einer enorm guten Leistung geglänzt habe. Insbesondere die abgeklärte und unaufgeregte Art Fußball zu spielen, überzeugt den Bayern-Chef demnach. Karl-Heinz Rummenigge sagte über Rudy weiterhin:

“Er ist körperlich sehr präsent. Er ist taktisch klug und ballsicher…Das ist so ein Spieler, der in diesem Jahr durchaus für Überraschungen sorgen kann, weil man ihn vielleicht gar nicht so auf der Rechnung hatte. Aber wie man bereits gesehen hat, ist er ein sehr guter und brauchbarer Spieler.“

Sebastian Rudy wechselte ablösefrei zu den Bayern

Der heute 27-jährige Sebastian Rudy stammt aus der Jugend des VfB Stuttgart, wo er später auch den Sprung in den Profikader schaffte. Nach insgesamt sieben Jahren bei den Schwaben wechselte der heute 20-fache deutsche Nationalspieler im Jahr 2010 für vier Millionen Euro zur TSG 1899 Hoffenheim. Nach sieben Jahren bei den Kraichgauern folgte in diesem Sommer der ablösefreie Wechsel zum deutschen Rekordmeister.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X