Skip to main content

Karlsruher SC verkündet Verpflichtung von Martin Röser

Foto: Martin Röser/Imago/VIADATA

Der Karlsruher SC hat seinen zweiten Neuzugang für die kommende Saison vorgestellt: Martin Röser kommt vom Halleschen FC und bekommt beim KSC einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020. Der Offensivspieler kommt ablösefrei. Der Linksaußen hatte noch im April ein Angebot für eine Vertragsverlängerung in Halle vorliegen, diese schlug er jedoch aus. In der abgelaufenen Saison war er in 21 Spielen der 3. Liga im Einsatz, konnte acht Treffer erzielen und drei weitere vorbereiten.

„Martin kennt die 3 Liga sehr gut, er ist enorm schnell und kann flexibel sowohl links als auch rechts auf beiden Außenbahnen eingesetzt werden. An ihm hatten viele Vereine Interesse. Wir hatten schon länger Kontakt, und umso mehr freut es uns, dass es geklappt hat“,

sagte KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer zum zweiten Sommer-Neuzugang.

KSC für Röser eine der besten Adressen in der 3. Liga

Martin Röser meint zu seinem neuen Engagement: „Für mich gehört der KSC zu den besten Adressen in der 3.Liga. Der Verein bietet mir eine sehr gute sportliche Perspektive, um in der kommenden Saison wieder oben mitzuspielen. Dazu kommt natürlich die Nähe zur Heimat. Ich freue mich jetzt schon darauf, wenn es hier am 20. Juni losgeht“, so der gebürtige Ludwigshafener.

Vom Ludwigshafener SC über Worms, Wiesbaden und Offenbach nach Halle

Röser begann seine Karriere beim Ludwigshafener SC, bevor er im Juli 2010 zu Wormatia Worms wechselte. Dort spielte er die nächsten drei Jahre, im Winter 2013 schließlich wechselte er zu Wehen Wiesbaden, ein Jahr später zu den Kickers Offenbach, ehe er im Juli 2016 zum Halleschen FC kam. Insgesamt absolvierte er in der 3. Liga 76 Spiele, erzielte dabei 15 Tore und bereitete sieben weitere vor.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X