Skip to main content

Kaum hat Korkut beim VfB ein System gefunden – zerfällt es

VfB Stuttgart

Foto: imago/Avanti

Der Trainer des VfB Stuttgart, Tayfun Korkut, hat zum Beginn der Saison viel mit Spielsystemen experimentiert und dabei meistens eine Pleite erlebt. Inzwischen aber scheint er fündig geworden zu sein. Egal, was er zuvor ausprobierte, ob 4-4-2, 4-2-2-2, 4-1-4-1 – nichts von alledem war zielführend. Doch gegen Bremen klappte es endlich mit dem ersten Saisonsieg – mit einer Rautenformation im 4-4-2. „Das ist eine Grundordnung, die zu bestimmten Spielern bei uns passt.“ Und noch ein Faktor stellte sich letztlich als spielentscheidend heraus: Daniel Didavi, der Mann, der den genialen Pass auf Donis spielte, mit dem er die gesamte Abwehr der Bremer blass aussehen ließ. Gegen Bremen stand ihm Didavi endlich wieder zur Verfügung.

Didavi als genialer Spielmacher für die entscheidenden Pässe

Wochenlang fiel Didavi wegen seiner Achillessehnenprobleme aus. Er ist ein Spielgestalter, Ideengeber und eben mit dem Talent ausgestattet, mit dem richtigen Pass zur richtigen Zeit Spiele entscheiden zu können. „Als ich wusste, dass Daniel spielen kann“, erklärt Korkut, „habe ich nach Kombinationen gesucht. Wir wussten: Wenn Daniel spielt, ist es besser, wenn er zwei Leute vor sich hat. Einen schnellen und einen, der Bälle festmachen und halten kann.“ In diesem Fall also Donis und Mario Gomez.

Donis fällt mehrere Wochen aus – Fragezeichen bei Didavi

Das Trio hat gestochen. Gomez nahm seine gewohnte Rolle als Chefstürmer ein, Didavi war Spielmacher, Donis der Torschütze zum 1:0. „Wir wissen, dass Daniel diesen Ball spielen kann“, so Korkut bezogen auf die Vorbereitung zum ersten Treffer. „Wir wussten: Der eine kann Bälle durchstecken, der andere hat die Geschwindigkeit.“ Und das klappt nur, wenn einer da ist, der die Bälle auch zustellen kann. Allerdings ist die Freude schon wieder dahin, denn Donis hat sich einen Muskelbündelriss zugezogen und wird mehrere Wochen ausfallen. Und Didavi trainierte zum Wochenbeginn nur sehr dosiert. Findet Korkut gegen Hannover am Wochenende erneut eine zufriedenstellende Lösung? Oder fällt der VfB nun wieder in die alten Verhaltensmuster zurück und die Krise beginnt von Neuem?

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X