Skip to main content

Keinan Davis von Aston Villa unter Beobachtung einiger englischer Top-Klubs

Nach Berichten in der englischen Sportpresse haben sowohl Manchester United als auch der FC Arsenal und der FC Everton ihre Souts zu Aston Villa geschickt, um sich von den Qualitäten des Stürmers Keinan Davis zu überzeugen. Der 19-jährige begann die Saison in einer Top-Form. Er erzielte beim 4:0 Sieg seiner Mannschaft gegen Burton bereits seinen zweiten Saisontreffer, nachdem er beim 3:0 gegen Barnsley bereits erfolgreich gewesen war.

Steve Bruce: Er hat eine große Chance

Aston Villa ist jetzt seit sieben Spielen ungeschlagen und hat einen Rückstand von sieben Punkten auf Tabellenführer Cardiff. Davis hat sich im Laufe der Saison immer besser in seine Rolle eingelebt und dabei selbst den 12 Millionen Pfund Einkauf Scott Hogan aus der Startelf verdrängen können. Das wiederum hat laut dem „Mirror“ die Erstligamannschaften Manchester United, Arsenal und Everton auf den Plan gerufen. Bruce sagte nach dem Sieg über Burton: „Er ist erst 19 und vor dem Spiel am Samstag war er noch kein großer Spieler. Ich spielte mit dem Gedanken, ihm eine Pause zu geben. Ich bin froh, dass ich das doch nicht getan habe. Er ist erst 19, aber er hatte hervorragende 6 Wochen bisher. Wenn er mit den Füßen auf dem Boden bleibt, dann hat er eine große Chance.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X