Skip to main content

Kerem Demirbay fällt für die kommenden Wochen bei der TSG 1899 Hoffenheim aus

Pech für die TSG 1899 Hoffenheim: In den nächsten Wochen müssen die Sinsheimer auf Kerem Demirbay verzichten. Der Mittelfeldspieler hat sich in dem Spiel am Samstag gegen Hertha BSC eine Außenband-Ruptur und einen Syndesmose-Anriss im rechten Sprunggelenk zugezogen. Das Spiel endete mit einem 1:1. Der Befund steht nach den Ergebnissen von Untersuchungen im Berliner Martin-Luther-Krankenhaus und dem Heidelberger Ethianum fest. Schon in der 16. Spielminute gab es einen unglücklichen Zusammenprall mit dem Berliner Spieler Jordan Torunarigha „Das ist keine gute Nachricht, wenngleich auch eine noch schlimmere Verletzung zu befürchten war“, sagt TSG-Cheftrainer Julian Nagelsmann.

Hoffenheim tritt in der Liga auf der Stelle und verliert langsam den Anschluss an die internationalen Plätze

Der Verein und der Trainer wollen „Kerem mit allem was uns zur Verfügung steht zu unterstützen, um schnellstmöglich wieder fit zu werden.“ Die Verletzung und der Ausfall eines Stammspielers kommen für die Mannschaft zur Unzeit. Denn die Mannschaft tritt in der Liga auf der Stelle, hatte in der Rückrunde noch nicht einen Dreier zu verzeichnen. Die vier bisherigen Spiele in diesem Jahr endeten zweimal mit einem Remis (gegen Werder ein 1:1 und gegen Hertha ebenfalls) sowie mit zwei Niederlagen (1:4 gegen Bayer Leverkusen und 2:5 gegen FC Bayern München). Momentan belegt die Mannschaft den nicht gerade vielversprechenden neunten Tabellenplatz mit einem Rückstand von vier Punkten auf einen Europa League Platz.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X