Skip to main content

Kevin Kuranyi bei der WM 2018 vielleicht als Berater von Panama dabei

Kevin Kuranyi wird wahrscheinlich ebenfalls bei der Weltmeisterschaft 2018 in Russland dabei sein. Allerdings nicht als Spieler im Dress der deutschen Nationalmannschaft, sondern als Berater des WM-Neulings Panama. „Vielleicht gibt es eine Möglichkeit, sie haben angeboten, mit mir zu reden“, sagte der 35-Jährige in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur. „Ich kenne den Verband und auch den Staatspräsidenten und dessen Familie. Im Januar werde ich dort ein paar Gespräche führen. Dann werden wir sehen, was für Möglichkeiten es gibt, nach Russland zu kommen. Ich kann mir alles vorstellen.“

Kuranyi ist in Brasilien geboren und wuchs teilweise in Panama auf

Kuranyi, in Brasilien geboren, wuchs teilweise in Panama auf und kennt einige der aktuellen Nationalspieler noch aus seiner Zeit als Jugendfußballer. „Mein Herz schlägt für alle drei Teams, da ich in jedem Land gelebt habe“, so der ehemalige Nationalspieler. „Der WM-Topfavorit für mich ist Deutschland. Das Trainerteam weiß, wie man mit den Spielern umgehen muss, damit sie mental top vorbereitet ins Turnier gehen – auch wenn sie schon Weltmeister sind.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X