Skip to main content

Kevin Maek und Florian Bichler werden SV Elversberg im Sommer verlassen

Beim SV Elversberg sind für die kommende Saison bereits die ersten beiden Abgänge bekannt geworden: Innenverteidiger Kevin Maek und Außenbahnspieler Florian Bichler werden den Verein im Sommer verlassen und haben sich andere Arbeitgeber gesucht. Maek wechselt zum FC 08 Homburg, dem bereits feststehenden Aufsteiger in die Regionalliga Südwest. Er hat dort einen Vertrag für ein Jahr bis zum 30. Juni 2019 unterschrieben, inklusive einer Option für ein weiteres Jahr. „Wir freuen uns, dass sich Kevin für uns entschieden hat. Er ist ein erfahrener Spieler, der auch charakterlich gut in die Mannschaft passt“, so Homburgs Cheftrainer Jürgen Luginger. Er kennt den Verteidiger bereits aus der gemeinsamen Zeit beim FC Saarbrücken. Maek war dort von 2012 bis 2014, Luginger von 2010 bis 2013.

Elversberg mit Chance auf die erste Hauptrunde des DFB-Pokals

Florian Bichler folgt seinen früheren SVE-Trainer Karsten Neitzel, der bei Rot-Weiss Essen tätig ist. Bichler unterschrieb an der Hafenstraße einen Zweijahresvertrag. Der SV Elversberg hat bisher eine sehr ordentliche Saison gespielt. Derzeit belegt die Mannschaft den sechsten Platz und konnte sich im Halbfinale des Saarland-Pokals mit 7:0 gegen Noswandel Wadern durchsetzen. Damit steht die Mannschaft im Finale gegen den 1. FC Saarbrücken und hat dadurch eine sehr gute Chance, in der kommenden Saison im DFB-Pokal zu starten. Denn der Sieger des Finales darf in der ersten Runde des Pokals starten.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X