Skip to main content

„Kicker“: Robin Knoche beim VfL Wolfsburg als 5. Innenverteidiger, Wechsel bahnt sich an

Beim VfL Wolfsburg wird es in Kürze ein für die Bundesliga seltenes Überangebot geben: Mit der Rückkehr der bisher verletzten Jeffrey Bruma und John Anthony Brooks hätten die Wölfe insgesamt fünf Innenverteidiger im Aufgebot. Das ist einer zu viel, wenn man den Maßstab von Trainer Martin Schmidt ansetzt: „Wir wollen möglichst auf allen Positionen gleichwertig doppelt besetzt sein.“ Das deutet sich also an, dass im Winter einer der Spieler den VfL verlassen wird. Und der „kicker“ will nun erfahren haben, dass es in der Liga bereits die ersten Vorbereitungen zu geben scheint.

Hannover und Köln suchen einen neuen Innenverteidiger

Laut dem „kicker“ wäre Robin Knoche derjenige, der als Wechselkandidat infrage käme. Denn Bruma war in den vergangenen sieben Monaten außen vor, die anderen drei Spieler kamen erst im Sommer zum VfL. Sowohl das Management von Knoche als auch der Verein sind derzeit am Abwägen, welche Möglichkeiten es gebe. Hannover 96 ist derzeit auf der Suche nach einem neuen Innenverteidiger, auch der 1. FC Köln kommt in die engere Wahl. Wir dürfen gespannt sein, wie sich die Lage entwickeln wird.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X