Skip to main content

Kingsley Coman verlängert bei Bayern bis 2023

Für Kingsley Coman scheint die Zukunft festzustehen. Wie der FC Bayern München heute mitgeteilt hat, wurde Kingsley Coman mit einem langfristigen Vertrag bis zum 30. Juni 2023 an den Verein gebunden. Der ursprüngliche Vertrag zwischen dem Franzosen und dem deutschen Rekordmeister ging noch bis zum 30. Juni 2020. Der 21-jährige ist seit 2015 beim FC Bayern, kam aber zunächst auf Leihbasis von Juventus Turin. Er setzte sich durch, wurde gekauft und wurde bei den Bayern zum Nationalspieler für die Franzosen. Mit Paris St. Germain (2005 – 2014), Juventus Turin (2014 – 2015) und dem FC Bayern konnte der EM-Teilnehmer von 2016 insgesamt bereits fünf nationale Meisterschaften, drei Pokalsiege und vier Supercupsiege feiern.

Spieler mit viel Potential nach oben

„Ich bin sehr glücklich und zufrieden, dass ich für diesen Verein noch lange spielen werde. Ich fühle mich beim FC Bayern und in München sehr wohl“, so der Stürmer, der laut Sportdirektor Hasan Salihamidzic als „ein Spieler mit großem Zukunftspotenzial“ ist. Der Sportdirektor weiter: „Kingsley Coman hat speziell in diesem Jahr eine fantastische Entwicklung genommen und wurde verdientermaßen beim FC Bayern zum A-Nationalspieler Frankreichs. Wir sind froh, Kingsley Coman langfristig an den Verein gebunden zu haben und sind überzeugt, dass er für den FC Bayern in Zukunft zu einer festen Größe wird.“

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X