Skip to main content

KSC gewinnt Halbfinale im Landespokal mit 4:0 gegen Mannheim

Foto: Karlsruher SC gegen Waldhof Mannheim/Imago/Eibner


Der Drittligist Karlsruher SC hat es geschafft. Dich einen 4:0 Sieg im Halbfinale des Landespokals gegen den SV Waldhof Mannheim hat die Mannschaft das Finale erreicht und tritt hier gegen den 1. CfR Pforzheim an. Das Endspiel wird am 21. Mai ausgetragen. Für die Hausherren war in der 22. Minute zunächst Marvin Wanitzek erfolgreich, nach dem Seitenwechsel konnte Marvin Pourie in der 66. Minute auf 2:0 erhöhen. Es war sein erstes Pflichtspieltor in dieser Saison. Der Höhepunkt, zumindest aus fußballerischer Sicht, war das 3:0 durch Fabian Schleusener in der 70. Minute, der mit einem Fallrückzieher für Aufmerksamkeit sorgte. Vor dem Schlusspfiff in der 90. Minute war Pourie noch einmal erfolgreich.

Acht Polizisten leicht verletzt

Das Spiel war als Risikospiel eingestuft worden, dementsprechend waren eine ganze Reihe von Polizisten im Einsatz. Diese konnten größere Auseinandersetzungen zwischen den beiden Fangruppen verhindern, jedoch wurden acht Polizisten leicht verletzt worden. Sie erlitten in den meisten Fällen ein Knalltrauma durch Böllerwürfe. Acht Personen wurden nach Polizeiangaben vorläufig festgenommen. Wegen der hohen Sicherheitsauflagen und des Fanandrangs musste der anpfiff um zehn Minuten nach hinten verlegt werden. Der Gewinner des Finales bekommt automatisch ein Ticket für die erste Runde des DFB-Pokals. Da der KSC derzeit den vierten Platz in der 3. Liga belegt, wäre die Mannschaft ohnehin mit dabei – in diesem Falle geht das Pokalticket automatisch an Pforzheim weiter.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X