Skip to main content

LaLiga Mittelfeldspieler bestätigt Interesse des FC Arsenal

Der Mittelfeldspieler des FC Barcelona, Sergi Samper, teilte mit, dass er ein Angebot des FC Arsenal Coach Arsene Wenger ausgeschlagen hat. Der an den FC Granada verliehene Mittelfeldspieler wurde bereits zuvor mit einem Wechsel zu den Gunners in Verbindung gebracht, einschließlich des Transferfensters im vergangenen Sommer. Und der 21-jährige bestätigte, dass Arsene Wenger daran interessiert war, sich seine Dienste zu sichern. Doch trotz einiger Fortschritte bei den Verhandlungen drehte Semper am Ende den Daumen nach unten.

Sergi Samper will nicht in England spielen

Auf der offiziellen Webseite des FC Granada wird er zitiert: „Ich will Arsene Wenger nicht länger zuhören. Ich habe ihm deutlich gemacht, dass ich in Barcelona erfolgreich sein möchte. Das ist sehr gut und ich bin zufrieden mit dieser Entscheidung. Ich möchte in Zukunft bei Barca erfolgreich sein.“ Samper absolvierte die Jugendakademie des FC Barcelona und spielte bereits mehr als 100-mal für die zweite Mannschaft. Er hat bei den Katalanen noch einen Vertrag bis 2019.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X