Skip to main content

LaLiga: Zwei weitere Topspiele am Sonntag

Der FC Sevilla ist bei der UD Las Palmas zu Gast und bei den Andalusiern geht es primär darum, den Anschluss an die Spitze und den Zwei-Punkte Rückstand auf den FC Barcelona nicht zu gefährden. Gleichzeitig muss der Rekord Europa League Sieger auch den Blick nach hinten waren, dort lauert auf Rang vier Atlético Madrid mit einem Rückstand von vier Punkten. Das Spiel in Las Palmas wird aber kein leichtes werden, in diesem Jahrhundert gab es dort nur Niederlagen, insgesamt zwei und beide ohne eigene Tore. Hinzu kommt, dass Las Palmas seit 15 Heimspielen ungeschlagen daherkommt. Jedoch ist Sevilla in einer guten Form und musste nur eines der vergangenen sieben Spiele in LaLiga verloren geben, beim 1:3 bei Espanyol.

Atlético Madrid empfängt Celta Vigo

Atlético belegt momentan den vierten Tabellenplatz und hat nur einen Punkt Vorsprung auf Real Sociedad San Sebastian, daher darf sich die Mannschaft von Diego Simeone keinen Fehltritt erlauben. Das Spiel gegen Celta Vigo kommt damit nicht ungelegen, denn normalerweise bereitet dieser Gegner den Madrilenen wenig Schwierigkeiten. Die letzten drei Duelle endeten jeweils mit einem zu Null Sieg für Atlético, vor heimischem Publikum haben die Hauptstädter noch nie gegen Celta Vigo verloren. Für Antoine Griezmann ist Celta Vigo sowas wie ein Lieblingsgegner, in jedem seiner drei Spiele gegen Celta traf er, insgesamt kommt er auf vier Treffer. Auf der anderen Seite ist Giuseppe Rossi für die Madrilenen stets ein unangenehmer Gegner gewesen, denn gegen sie traf Rossi bereits sechs Mal in der Liga, was sein persönlicher Rekord ist.
Foto:(C)Fussball.com

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X