Skip to main content

Lasse Sobiech vor Vertragsverlängerung in St. Pauli?

Lasse Sobiech gehört ohne Zweifel zu den wichtigsten Spielern beim FC St. Pauli, wenn er nicht sogar der wichtigste Akteur auf dem Platz ist. Genau aus diesem Grund sind die Kiezkicker sehr bemüht darum, den Abwehrchef beim Verein zu halten. Doch der ist inzwischen so gut und begehrt, dass er sicherlich auch ein Angebot aus der Bundesliga erhalten könnte. Laut dem Hamburger Abendblatt ist gar Hannover 96 an einer Verpflichtung interessiert. Kein Wunder, am vergangenen Spieltag gegen den VfL Bochum zeigte er wieder einmal, was er kann: 94 Prozent seiner Zweikämpfe konnte er gewinnen, 21 seiner 22 Pässe kamen bei seinen Mitspielern an.

Sobiech mit dem Ziel Bundesliga?

Der Vertrag in Hamburg läuft derzeit noch bis zum Sommer 2018, danach wäre Sobiech ablösefrei zu haben. Natürlich will St. Pauli, dass der Stammspieler am Millerntor verlängert. „Lasse hat gewisse Ziele für sich formuliert, er würde sie aber natürlich gern mit St. Pauli erreichen. Wir wollen ihn zu 100 Prozent halten“, sagte Sportchef Uwe Stöver. Gibt es also schon ein erstes Angebot? „Wir haben es entsprechend zum Ausdruck gebracht“, sagte Stöver ausweichend.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X