Skip to main content

Laura Bassett wechselt von Notts Country zu Canberra United

Die englische Verteidigerin Laura Bassett schließt sich dem australischen Klub Canberra United an. Basset, 34 Jahre alt, hatte bereits seit April dieses Jahres keinen gültigen Vertrag mehr, als ihr Arbeitspapier bei Notts Country auslief. Sie wird damit die dritte „Löwin“ die den Verein in diesem Sommer verlässt, zuvor wechselte Tonis Duggan zum FC Barcelona und die Rechtsverteidigerin Lucy Bronze ging zu Olympique Lyon. „Nachdem, was bei Notts passiert ist, freue ich mich darauf, alles hinter mir zu lassen und neu anzufangen“, so Bassett. „Ich verlasse damit meine persönliche Komfortzone und mache etwas, das ich noch nie zuvor getan habe. Es ist für mich eine große Herausforderung, nach Übersee zu wechseln.“

Foto: Imago/Kristian Kane/Focus Images

Bassett spielt auch für England in der WM-Qualifikation

„Ich hatte durch mein Alter nicht wirklich viele Möglichkeiten, daher ist es umso schöner für mich, dass ich noch immer respektiert werde und meine Erfahrung an ein anderes Team weitergeben kann“, so Bassett gegenüber BBC Sport. Die Verteidigerin wird Teil des Kaders sein, wenn die englische Nationalmannschaft in der Qualifikation für die Weltmeisterschaft antreten wird. Die erste Partie hat bereits stattgefunden: Am Dienstag konnte England gegen Russland mit 6:0 gewinnen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X