Skip to main content

Lazio Rom – AC Mailand: Die möglichen Aufstellungen

Nicht nur in der Bundesliga, auch in der italienischen Serie A steht der dritte Spieltag bevor. Am Sonntag, den 10.09.2017, werden sich im Olympiastadion in der Hauptstadt Lazio Rom und AC Mailand gegenüberstehen. Es handelt sich hierbei um kein uninteressantes Duell, denn beide Teams hatten keinen ganz schlechten Start in die neue Saison. Die Gastgeber können vier Punkte aus zwei Spielen vorweisen und liegen auf Rang neun, die Gäste aus Mailand konnten beide Spiele gewinnen und belegen mit sechs Punkten den vierten Tabellenplatz. Wir haben uns im Vorfeld der Partie mit den möglichen Startaufstellungen beschäftigt.

Die wahrscheinliche Startaufstellung von Lazio Rom

Lazio Rom hat es im Sommer nicht zu außergewöhnlichen Transfers geschafft. Zumindest nicht, was die Zugänge angeht. Denn für 30 Millionen Euro wurde Keita Baldé an die AS Monaco verkauft, für weitere 17 Millionen Euro ging Lucas Biglia zum AC Mailand. Auch die 16,4 Millionen Euro für Wesley Hoedt, den es zum FC Southampton zog, sind nicht zu verachten. Da klingen die 6,5 Millionen, die Lazio für die Verpflichtung von Adam Marusic vom KV Ostende ausgegeben hat, wie ein Trinkgeld. Vom FC Liverpool kommt außerdem Lucas Leiva für 5,7 Millionen Euro. Letzterer wurde bereits eingesetzt und spielt im zentralen Mittelfeld eine Rolle. Adam Marusic wurde am vergangenen Spieltag in der 80. Minute für Dusan Basta eingewechselt, konnte in diesen zehn Minuten aber keine Akzente mehr setzen. Wir gehen am Sonntag von folgender Startaufstellung aus:

  • Tor: Thomas Strakosha
  • Abwehr: Wallace, Stefan Radu, Stefan de Vrij
  • Mittelfeld: Lucas Leiva, Marco Parolo, Sergej Milinkovic-Savic, Dusan Basta, Senad Lulic
  • Sturm: Luis Alberto, Ciro Immobile

Die wahrscheinliche Startaufstellung von AC Mailand

AC Mailand startete richtig gut in die neue Saison und hat damit unterstrichen, dass der Verein in der kommenden Saison wieder international mitmischen möchte. Wohin die Reise gehen soll zeigte auch die Einkäufe, die AC Mailand im Sommer tätigte: Leonardo Bonucci (42 Millionen von Inter Mailand), André Silva (38 Millionen vom FC Porto), Andrea Conti (25 Millionen von Atalanta Bergamo) oder auch Hakan Calhanoglu (22 Millionen von Bayer 04 Leverkusen) sind nur einige Namen auf der langen Liste der Neuzugänge. Und fast alle Namen werden wir wohl auch in der Startelf für die Partie gegen Lazi Rom wiederfinden. Am vergangenen Spieltag konnte sich diese Mannschaft mit einem 2:1 zuhause gegen Cagliari Calcio durchsetzen. Wir gehen daher von folgender Startelf aus:

  • Tor: Gianluigi Donnarumma
  • Abwehr: Leonardo Bonucci, Mateo Musacchio, Ricardo Rodriguez, Andrea Conti
  • Mittelfeld: Riccardo Montolivo, Franck Kessie, Hakan Calhanoglu, Fabio Borini
  • Sturm: Suso, Patrick Cutrone

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X