Skip to main content

Lazio Rom: Bundesliga-Duo Hinteregger & Caldirola im Gespräch

Lazio Rom bereitet sich auf den Abschied von Innenverteidiger Wesley Hoedt vor. Der Niederländer will zum englischen Erstligisten FC Southampton wechseln, wobei ein Transfer als sehr wahrscheinlich gilt. Um die Lücke zu schließen, haben sich die Römer angeblich in der Bundesliga nach potentiellen Ersatzkandidaten umgeschaut und scheinen gleich zwei Spieler im Visier zu haben. Denn nach einem Bericht der italienischen Zeitung „Il Tempo“ liebäugelt die Biancocelesti mit einer Verpflichtung von Martin Hinteregger vom FC Augsburg oder dem Bremer Luca Caldirola. Auch wenn der Serie-A-Klub sportlich sicher für beide Abwehrspieler sehr reizvoll ist, dürfte ein Transfer nur schwer zu realisieren sein.

Foto: Herbert Kratky / Shutterstock.com

Lazio müsste ordentliche Ablösesumme bieten

Denn Hinteregger ist beim FC Augsburg absoluter Stammspieler. Die Fuggerstädter werden einem Verkauf des 24-Jährigen wohl nur bei einem finanziell attraktiven Angebot zustimmen, wobei sein Marktwert bei 8 Millionen Euro. Doch der Österreicher hat nur noch Vertrag bis Ende Juni 2018. Im Fall Caldirola dürfte sich hingegen Bremen querstellen. Schließlich brauchen die Grün-Weißen den 26-jährigen Italiener, nachdem Niklas Moisander verletzt hat.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X