Skip to main content

Leicester City: Jakupovic als neuer neuer Zieler-Konkurrent und Schmeichel-Ersatz?

Leicester City bereitet sich offenbar auf den Abgang von Stammkeeper Kasper Schmeichel vor und sondiert entsprechend den Markt. Eine geeigneten Kandidaten scheint der Noch-Meister bei Hull City entdeckt zu haben, wobei es sich um Eldin Jakupovic handeln soll, der zuletzt mit starken Leistungen glänzen konnte.

Kasper Schmeichel Thema bei Manchester Klubs & Everton

Für Leicester City dürfte es schier unmöglich werden, Kasper Schmeichel auch in der kommenden Saison zu halten. Schließlich steht der dänische Torwart bei einigen Top-Klubs in den Notizbüchern, wobei allen voran Manchester United und Manchester City ein starkes Interesse an Schmeichel nachgesagt wird. Bei United könnte der 30-Jährige womöglich die Nachfolge von David De Gea antreten, der angeblich kurz vor einem Wechsel zu Real Madrid steht, während City gänzlich eine neue Nummer eins sucht. Darüber hinaus wird auch der FC Everton als ein Schmeichel-Interessent genannt.

Leicester City hat Jakupovic von Hull City im Auge

Somit schaut man sich bei Leicester City nach einem neuen Keeper um und ist gemäss des „Daily Star“ auf Eldin Jakupovic vom Ligakonkurrenten Hull City gestoßen. Bei den Tigers erlebte der 32-Jährige bislang eine sehr wechselhafte Saison und hatte zwischenzeitlich seinen Status als Stammtorwart verloren, sich den Posten aber mittlerweile wieder zurückerobert. Insgesamt bestritt der Schweizer für den Aufsteiger in dieser Saison bislang 20 Ligaspiele und kassierte dabei 30 Gegentore. Fünfmal hielt der Routinier seinen Kasten sauber, so auch in den jüngsten beiden Partien gegen den FC Watford (2:0) und FC Southampton (0:0), wo Hull City wichtige Punkte für den Kampf um den Klassenerhalt sammeln konnten. Gerade mit seinen äußerst ansprechenden Leistungen der jüngsten Wochen konnte Jakupovic nachhaltig auf sich aufmerksam machen.

Bei den Tigers hat der Routinier noch einen Vertrag bis 2018, wobei die Klub-Verantwortlichen ihrem Torwart keine Steine in den Weg legen würden, wenn dieser seinen Wechselwunsch äußert. Zumal sich Hull City somit noch über eine nette Ablösesumme freuen dürfte, kann Jakupovic doch im nächsten Sommer ablösefrei wechseln. Sollte der Deal tatsächlich über die Bühne gehen, müsste sich Eldin Jakupovic bei Leicester City mit Ron-Robert Zieler um den Posten der Nummer eins streiten, vorausgesetzt, dass der ehemalige deutsche Nationalspieler die Foxes nicht auch verlassen sollte.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X