Skip to main content

RB Leipzig trifft auf Hertha BSC

Auf dem Bundesliga Spielplan steht in den englischen Wochen heute die Partie des RB Leipzig gegen Hertha BSC im Programm. RB Leipzig hat gute Chancen und könnte sich auf den zweiten Tabellenplatz hocharbeiten.

Für den RB Leipzig läuft es in dieser Woche bisher perfekt. Denn bisher haben alle Konkurrenten wie der BVB und Leverkusen verloren. Selbst Mönchengladbach spielte nur ein Remis. Das bedeutet, die Ausgangslage für das Erreichen des zweiten Tabellenplatzes ist ideal. Denn Borussia Dortmund konnte keine neuen Punkte erspielen und liegt nur 2 Punkte vor den roten Bullen. Lediglich der FC Bayern, der an der Tabellenspitze steht, ist mit 64 Punkten außer Reichweite. Und die Chancen, dass der RB Leipzig heute gegen Hertha BSC gewinnt, stehen gut. Der Anpfiff ist um 18.30 Uhr und die Partie der Bundeliga wird im Free-TV zu sehen sein. Favorit ist also Leipzig. Sportwetten-Fans die auf dieses Spiel Fußball-Wetten tippen wollen, können das bei Betway tun.

Hier gehts zum Betway Bonus >>

Hertha BSC mit starker Mannschaft

Bei Wetten auf Geisterspiele müssen Analysen betrieben werden. Wie stehen die Siegchancen für die Berliner? Nun, Hertha BSC ist seit dem Re-Start so stark wie nie zuvor. Das ist vor allem dem neuen Trainer Bruno Labbadia zu verdanken. Der Feuerwehrmann holte mit seinem Team bereits sechs Punkte in zwei Spielen und zudem machten seine Spieler 7 Tore klar. Gegentore waren nicht zu verzeichnen. Gegen die Union Berlin gelang Hertha ein eindeutiges 4:0 und gegen Hoffenheim wurde mit einem 3:0 ein ähnlich starkes Ergebnis erzielt. Klinsmann dürfte sich jetzt ärgern, dass er nicht der Retter des Hauptstadtvereins geworden ist. Denn durch Labbadia ist Hertha BSC mittlerweile auf dem 11. Tabellenplatz vorgerückt. Der Abstieg ist damit erfolgreich verhindert worden. Und wer weiß, vielleicht geht die Siegesserie des Berliner Vereins heute gegen den RB Leipzig weiter. Möglich ist es, denn Hertha BSC ist heute der Gastgeber.

Heimspielvorteil für Hertha

Der RB Leipzig mit Trainer Julian Nagelsmann muss sich heute im Auswärtsspiel ranhalten. Denn Hertha hat nicht nur einen Heimspielvorteil, sondern auch eine große Torstärke. In den Statistiken war die Hauptstadt-Mannschaft in den letzten Partien den anderen Teams weit überlegen. Die Leipziger sollten Hertha also auf keinen Fall unterschätzen. Sonst könnte ihr Plan, auf Platz 2 der Tabelle zu kommen, nach hinten losgehen.

Leipzig ist Favorit

Doch auch wenn das Schießen von Toren den Berlinern leicht fällt, gegen Leipzig dürfte das nicht einfach werden. Denn die roten Bullen sind dafür bekannt, die stärkste Abwehr der Bundesliga zu haben. In der aktuellen Saison kassierte der RB Leipzig lediglich 27 Gegentore ein. Zudem sind die Leipziger mit ihren Stürmen ebenfalls „Torstark“. Gegen Mainz schloss Leipzig mit einem eindeutigen 5:0 ab. Zuvor erspielten die roten Bullen ein Remis gegen Freiburg und Wolfsburg.

Wenn Hertha BSC heute verliert, kann Labbadia trotzdem stolz auf sein Team sein. Denn Leipzig ist zu Recht ein Bulle. Und der Klassenerhalt ist ebenfalls schon abgesichert. Spannend wird die heutige Partie aber dennoch werden. Wir sind gespannt, wer als Sieger hervorgeht

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X