Skip to main content

Leroy Sané zum FC Bayern München

Der FC Bayern München hat den deutschen Nationalspieler Leroy Sané verpflichtet. Sané stand seit 2016 bei Manchester City unter Vertrag. Der 24-Jährige erhält einen Fünfjahresvertrag bis zum 30.6.2025 und wird sich von kommender Woche an in München auf die anstehende Saison vorbereiten.

Leroy Sané: Die Statements zum Transfer

„Wir sind glücklich, dass wir Leroy Sané beim FC Bayern willkommen heißen können. Er ist ein hervorragender Spieler, der seine Qualitäten in den vergangenen Jahren nachhaltig unter Beweis gestellt hat, insbesondere in der Nationalmannschaft. Unser Ziel ist es, die besten deutschen Spieler beim FC Bayern zu versammeln und die Verpflichtung von Leroy unterstreicht diesen Weg. Ich möchte Hasan Salihamidžić für die erfolgreiche Umsetzung des Transfers ein großes Kompliment aussprechen“, sagt Karl-Heinz Rummenigge. Und der Spieler meint: „Der FC Bayern ist ein sehr großer Verein und hat große Ziele – und diese Ziele passen auch zu mir. Ich freue mich auf die neue Herausforderung und kann es kaum erwarten, mit der Mannschaft zu trainieren. Hansi Flick kenne ich noch aus der U21-Nationalmannschaft, wir hatten da eine sehr gute Beziehung. Ich möchte mit dem FC Bayern so viele Titel wie möglich gewinnen, und ganz oben steht dabei die Champions League.“

Foto: Leroy Sané/Imago/DeFodi

Die Karriere des Ex-Schalkers

Leroy Sané wurde am 11. Januar 1996 in Essen geboren. Seine fußballerische Jugend verbrachte er bei der SG Wattenscheid 09 (bis 2005), dem FC Schalke 04 (2005 – 2008) und Bayer 04 Leverkusen (2008 – 2011), ehe sich der damals 15-Jährige erneut der Schalker „Knappenschmiede“ anschloss. Drei Jahre später debütierte Sané in der Bundesliga und erzielte in seiner Profispielzeit 13 Tore für den FC Schalke 04. Im Sommer 2016 verpflichtete ihn Manchester City. Mit den „Citizens“ wurde er unter Trainer Pep Guardiola 2018 und 2019 Englischer Meister, FA-Cup-Champion und drei Mal Ligapokal, sowie zwei Mal englischer Superpokal-Sieger.

Nationalspieler mit Kreuzbandriss

Im November 2015 debütierte Leroy Sané in der deutschen Nationalmannschaft, bei der EM 2016 in Frankreich zählte er bereits zum DFB-Kader (ein Turniereinsatz im Halbfinale gegen den Gastgeber). In bisher 21 Einsätzen für die DFB-Auswahl gelangen ihm 5 Treffer. Er sollte bereits im letzten Jahr zu den Bayern wechseln, zog sich zuvor aber einen Kreuzbandriss zu.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X