Skip to main content

Europa League: Leverkusen beim Finalturnier

Nur eine von drei deutschen Mannschaften bleibt in der Europa League aktiv. Das Finalturnier, welches ab heute in Deutschland veranstaltet wird, kann nur Bayer 04 Leverkusen bestreiten. Der VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt sind ausgeschieden, was nach den Resultaten in den Hinspielen jedoch nicht verwunderte.

Bayer 04 Leverkusen gewinnt gegen die Rangers

Bayer 04 Leverkusen hat in der vergangenen Woche gegen die Glasgow Rangers mit 1:0 gewonnen. Das bedeutet, dass beim in Nordrhein-Westfalen veranstalteten Finalturnier der Europa League die  Leverkusener mit von der Partie sind und am heutigen Montag ab 21 Uhr auf Inter Mailand treffen. Das Hinspiel hatten die Leverkusener ebenfalls für sich entschieden. Am gleichen Tag kamen der FC Sevilla und die Wolverhampton Wanderers in die nächste Runde. Beide spielen am Dienstag gegeneinander. Das zweite Montagsspiel lautet Manchester United gegen den FC Kopenhagen.

Ebenfalls am Donnerstag: Eintracht Frankfurt ausgeschieden

Ebenfalls am vergangenen Donnerstag war Eintracht Frankfurt aktiv und verlor beim FC Basel in der Schweiz mit 0:1. Da bereits das Hinspiel klar und deutlich mit 0:3 verloren wurde, sind die Frankfurter ausgeschieden. Und der FC Basel war die letzte Mannschaft, die die Finalrunde erreicht hat. Am Dienstag geht es gegen Schachtjar Donezk. Die große Enttäuschung war auf Frankfurt bezogen die klare Niederlage im ersten Spiel vor der aufgrund der Corona Pandemie verordneten Spielpause.

Bereits am Mittwoch schied der VfL Wolfsburg aus

Am letzten Mittwoch musste der VfL Wolfsburg nach einer Niederlage im Hinspiel in der Ukraine bei Schachtjar Donezk antreten und verlor durch drei Tore kurz vor dem Ende deutlich mit 0:3. Ganz am Ende gaben die Wölfe auf. Nach dem Ergebnis im ersten Spiel vor der Corona Pause verwunderte dies nicht. Der FC Kopenhagen konnte sich mit dem gleichen Ergebnis für die nächste Runde qualifizieren. Nur ein Spiel gab es für Inter Mailand, dass wie erwähnt nun auf Bayer 04 Leverkusen trifft. Und der Erfolg von Manchester United gegen den Linzer ASK aus Österreich war erwartet worden. Bereits das Hinspiel konnten die Engländer klar für sich entscheiden.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X