Skip to main content

Leverkusen gegen Bremen live bei DAZN

Der 26. Spieltag der Bundesliga endet heute mit dem Montagsspiel zwischen Bayer 04 Leverkusen und dem SV Werder Bremen und Fans wollen wissen, wo sich das Match ansehen lässt: Das ist bei DAZN möglich.

Wetten auf die Geisterspiele wie auf Bayer 04 Leverkusen und dem SV Werder Bremen machen nur Spaß, wenn die Bundesliga live mitverfolgt werden kann. Da sich aber mehrere Sender die Übertragungsrechte teilen, läuft diese Partie leider nicht bei Sky. Für rund 40 Spiele, darunter 30 Freitagsspiele, sowie fünf Partien der Montags- und Sonntagsspiele hat sich Discovery/Eurosport die Rechte gesichert. Diese wurden an DAZN weitergeben. Dort wird die Partie heute auch ausgestrahlt. Der Anpfiff ist bereits erfolgt. Wer will, kann die Begegnung jetzt im Live-Streaming mitverfolgen. Und am besten gleich die passenden Fußball Wetten bei Betway platzieren.

Hier gehts zum Betway Bonus >>

Streit um TV-Lizenzen

In der Corona Bundesliga Pause gab es zwischen DAZN, Eurosport, Discovery und der DFL Streit wegen der Lizenzen. Denn Discovery hat mit der DFL einen Exklusivvertrag ausgehandelt. Nur der Sender Eurosport darf die Spiele ausstrahlen und muss dafür einen bestimmten Preis bezahlen. Doch Eurosport bemerkte, dass die Montagsspiele kaum Zuschauer hatten. Zudem hatte der Sender regelmäßig mit technischen Problemen bei der Übertragung zu kämpfen. Der Sender entschied sich deshalb eine Sublizenz an den Streaming-Dienst DAZN auszustellen. So weit so gut. Doch DAZN selbst hat keinen Vertrag mit der DFL, noch zahlt dieser Sender die volle Höhe der Lizenz-Gelder. Diese muss Discovery weiterhin bezahlen. In diesem Chaos war deshalb nicht klar, ob die Partie Leverkusen gegen Bremen überhaupt ausgestrahlt wird. Zum Glück ist für heute alles geklärt. Aber was mit den zukünftigen Freitags- und Montagsspielen passiert, ist unklar.

Gespräche mit Seifert

Klärungsbedarf muss es auch mit der DFL gegen. Denn der Twist betrifft nicht nur den Streaming-Dienst DAZN und Eurosport/Discovery. Eine Einigung sollte schnell erfolgen, damit nicht einige Bundesliga-Fans einen Nachteil erleiden, weil die Geisterspiele ihres Lieblingsvereins nicht ausgestrahlt werden dürfen. Auch wenn die Zuschauer bisher ausblieben, durch die Corona Krise dürften sich garantiert wieder mehrere Fans vor dem Fernseher versammeln. Und eigentlich läuft das Streaming bei DAZN perfekt. Bleibt abzuwarten, was die Gespräche mit DFL-Chef Christian Seifert ergeben.

Dieser erklärte: „Wir haben derzeit eine andere Auffassung über die Interpretation der Verträge als Eurosport/Discovery. Da sind wir in Gesprächen.“ Denn Discovery will sich jetzt auf Sonderkündigungsrecht berufen, und sich von den Lizenzen aufgrund höherer Gewalt trennen. Die DFL sieht aber kein Grund für ein Sonderkündigungsrecht.

Bayer Leverkusen vs. Weder Bremen

Trotz der Streitereien, DAZN strahlt das heutige Spiel aus. Und das sollte auch im Fokus stehen. Immerhin geht es um viel für beide Teams. Der SV Weder Bremen kämpft um den Erhalt in der ersten Bundesliga. Mit nur 18 Punkten auf dem Konto sieht es für die Bremer aber schlecht aus. Zumal Gegner Leverkusen definitiv keine Punkte verschenken wird. Denn der aktuelle Tabellenfünfte möchte in dieser Saison mindestens den 3. Platz in der Tabelle erreichen. Und das ist durchaus möglich. Mit einem Sieg heute könnte sich Leverkusen auf Platz 4 der Bundesligatabelle vorschieben.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X