Skip to main content

Lionel Messi verlängert Vertrag beim FC Barcelona – Ausstiegsklausel: 700 Millionen Euro

Darauf haben die Fans des FC Barcelona lange gewartet: Lionel Messi hat seinen Vertrag bei den Katalanen verlängert. Was in den vergangenen Wochen bereits gemunkelt wurde, ist nun also offiziell. Dabei wurde auch die Ausstiegsklausel deutlich erhöht.

Foto: FC Barcelona

FC Barcelona hebt Ausstiegsklausel bei Lionel Messi deutlich an

Wie der FC Barcelona am Samstag zur Mittagszeit informierte, läuft das neue Arbeitspapier des Argentiniers bis zum Sommer 2021. Somit also wird Lionel Messi mindestens bei Barca noch spielen, wenn er 34 Jahre alt ist. Darüber hinaus haben die Verantwortlichen der Katalanen aus der Causa Neymar gelernt. Denn die fixe Ablösesumme des Superstars des FC Barcelona wurde deutlich angehoben. Der 30-jährige kann nun nämlich nicht mehr für 250 Millionen Euro aus seinem Vertrag herausgekauft werden, sondern für 700 Millionen Euro – wenngleich ein Abgang von Lionel Messi beim FC Barcelona grundsätzlich wesentlich schwerer vorstellbar ist als bei Neymar, der zu PSG wechselte. Nachdem die Fans des spanischen Rekordpokalsiegers monatelang auf die offizielle Bekanntmachung der Vertragsverlängerung gewartet haben, ist es nun also offiziell: Lionel Messi bleibt bis mindestens 2021 bei den Blaugranas.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X