Skip to main content

Live im TV & Livestreams: Borussia Dortmund gegen FC Schalke 04

Das Derby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 stellt eines der Highlight einer jeden Hin- und Rückrunde dar. Besonders in der jetzigen Situation könnte es sehr interessant werden: Peter Bosz, Trainer des BVB, muss sich in diesem Derby beweisen, seine Mannschaft wird gewinnen müssen, wenn der Niederländer auch in der kommenden Woche noch für das Training des Teams verantwortlich sein soll. Doch die Gäste aus Gelsenkirchen spielen momentan auf einem ganz anderen Niveau, als noch in der vergangenen Saison und haben mit dem Erreichen des zweiten Tabellenplatzes klare Ansprüche auf Spitzenpositionen angemeldet. Schalke is back, Dortmund ist weg – können sich die Westfalen wieder zurückkämpfen? Wir haben mal nachgeschaut, wie wir Fußballfans dieses Spiel am besten im TV oder im Internet sehen können.

So sehen wir das Spiel im TV

Eines ist klar: Wer die Partie tatsächlich sehen will, der muss Kunde bei Sky sein – zumindest, wenn es um den Empfang im TV geht. Denn hier führt kein Weg an einem Abo vorbei. Voraussetzung ist ferner entweder ein Kabel- oder ein Satellitenanschluss, über DVB-T wird das Signal nicht ausgestrahlt. Wer also Kunde bei Sky ist, der kann sich das Spiel auf Sky Sport Bundesliga 1 anschauen.

So sehen wir das Spiel im Internet

Aber auch Kunden von Sky, die lieber im Internet beziehungsweise über Smartphone und Tablet zuschauen, kommen mit der App Sky Go auf ihre Kosten. Diese kann jeder Kunde kostenfrei herunterladen, die Inhalte sind Bestandteil des Vertrages. Wer allerdings kein Kunde ist, kann es durch eine einmalige Zahlung für einen Tag, eine Woche oder einen Monat werden – ganz ohne Laufzeitvertrag. Das Ganze nennt sich dann Sky Ticket und erlaubt es, sich das gesamte Sportprogramm von Sky über den gesamten Zeitraum über das Internet freizuschalten. Die Kosten belaufen sich auf zwischen 10 und 30 Euro, je nach gewähltem Zeitraum.

So hören wir das Spiel im Radio

Und auch die dritte Möglichkeit wollen wir nicht auslassen. Denn es soll auch Menschen geben, die eine Radioübertragung spannender finden – zumindest ist sie kostengünstiger. Das BVB-Netradio ist sogar komplett kostenfrei, allerdings, wie der Name schon sagt, nicht neutral. Wer Kunde bei Amazon Prime ist, der hat die Radiostreams der gesamten 1. und 2. Bundesliga ohnehin schon mit dabei, auch Kunden von Amazon Music Unlimited können sich über die kommentierten Übertragungen freuen. Aber all die ist ebenfalls kostenpflichtig.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X