Skip to main content

Liverpool gegen Arsenal: Die voraussichtlichen Startformationen

Am dritten Spieltag der Premier League kommt es zu einem weiteren Klassiker: Der FC Liverpool empfängt am Sonntag, den 27. August, den FC Arsenal im Anfield Stadion. Der Anpfiff erfolgt um 17:00 Uhr und die Gastgeber wollen nach dem 1:0 Heimsieg gegen Crystal Palace am vergangenen Wochenende auch das zweite Spiel vor heimischem Publikum mit einem Sieg beenden – was gegen die Gunners jedoch alles anders als einfach werden wird. Die Gäste aus London konnten am ersten Spieltag gegen Leicester City zuhause zwar mit 4:3 gewinnen, doch bereits am zweiten Spieltag, auswärts bei Stoke City, verlor das Team von Trainer Arséne Wenger mit 0:1.

Foto: Mitch Gunn / Shutterstock.com

Die voraussichtliche Startaufstellung des FC Liverpool

Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp wird am Sonntag noch das Spiel gegen Hoffenheim in den Knochen haben, so dass wir davon ausgehen, dass der Trainer ordentlich rotieren wird. Klopp hat allerdings genug Breite im Kader, um das ohne Probleme bewerkstelligen zu können. Fehlen werden wahrscheinlich noch immer Danny Ings, Philippe Coutinho, Nathaniel Clyne, Mamadou Sakho und Adam Lallana. Hier die von uns vermutete Startaufstellung:

  • Tor: Simon Mignolet
  • Abwehr: Andrew Robertson, Ragnar Klavan, Joel Matip, Joe Gomez
  • Mittelfeld: James Milner, Georginio Wijnaldum, Jordan Henderson
  • Sturm: Sadio Mané, Daniel Sturridge, Roberto Firmino

Die voraussichtliche Startaufstellung des FC Arsenal

Die Gunners müssen eine Reaktion zeigen auf die 0:1 Auswärtsniederlage bei Stoke City, um die Chancen auf einen guten Saisonstart zu wahren. Sollte es in Liverpool eine zweite Niederlage geben, dann wird sich Trainer Arséne Wenger sicherlich wieder einiges in den Medien anhören müssen. Bereits in der vergangenen Saison stand der Franzose im Blickpunkt der Medien, der Fans und der eigenen Spieler. Dabei sollte die Breite und die Qualität des Kaders ausreichen, um unter die ersten vier Mannschaften in der Premier League zu kommen. Am kommenden Sonntag wird Wénger auf Joel Campbell, Per Mertesacker und Santi Cazorla verzichten müssen. Hier die von uns vermutete Startaufstellung des FC Arsenal:

  • Tor: Petr Cech
  • Abwehr: Nacho Monreal, Sead Kolasinac, Shkodran Mustafi
  • Mittelfeld: Héctor Bellerín, Aaron Ramsey, Mesut Özil, Granit Xhaka, Alex Oxlade-Chamberlain
  • Sturm: Danny Welbeck, Alexandre Lacazette

Dass Mesut Özil derzeit in einer sehr schlechten Form ist, wird Wénger wohl nicht davon abhalten, den Großverdiener auch gegen Liverpool zum Einsatz zu bringen. Bisher war der Deutsche stets über jeden Zweifel erhaben und bekam immer wieder die Chance, sich in der Mannschaft zu beweisen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X