Skip to main content

Livestreams & Live im TV: Tunesien gegen England

Foto: England Nationalmannschaft/Imago/Focus Images

Die Spannung in dieser Partie rührt weniger daher, dass hier ein harter Kampf um Augenhöhe um die drei Punkte erwartet wird. Tatsächlich sind die Engländer glasklarer Favorit. Eine souveräne Qualifikation, ein neuer Trainer, viele neue Gesichter in der Stammelf. Gesichter von in der Premier League sehr erfolgreichen Spieler wie vor allem Harry Kane. Und da stellt sich die Frage, ob England halten kann, was sich viele von ihm bei der WM 2018 erhoffen. Wo kann man diesen ersten Auftritt live im TV sehen? Und wo gibt es dieses Spiel der WM 2018 im Livestream zu sehen?

Tunesien gegen England live im TV

An diesem Tag der Partie Tunesien – England ist die ARD als Sender dran mit den Übertragungen der Spiele in Russland. Die ARD wechselt sich mit dem ZDF ab, nutzt ein gemeinsames Studio für die Moderationen und Analysen der WM-Spiele, währen das Bild natürlich live aus den Stadien in Russland stammt. In diesem Fall aus Wolgograd, wo dieses Spiel Tunesien – England der Gruppe G ausgetragen werden wird.

Ganz einfach im Hauptprogramm der ARD kommt diese Partie live im TV, zur Freude aller Fans des Fußballs natürlich völlig kostenlos. Kommentiert wird das Spiel der “Three Lions” gegen die “Adler von Karthago” von Steffen Simon. Moderator wird wie schon bei den Partien zuvor am 18.06.2018 Mathias Opdenhövel sein, der von Hannes Wolf als Experte begleitet wird. Dazu könnten noch Stefan Kuntz und Thomas Hitzlsperger stoßen. Wer mag, schaut bei Tunesien – England schon in die Vorberichterstattung live im TV rein, wer es anders mag, schaltet erst zum Anstoß in Wolgograd ein.

Tunesien gegen England im Livestream

Das gilt für jene, welche die Spiele ganz herkömmlich live im TV verfolgen. Doch inzwischen hat sich auch noch eine andere Gruppe an Usern herausgebildet, die Fernsehen ganz allgemein, die Spiele der WM bzw. alle Live-Übertragungen im Sport im Besonderen etwas anders konsumieren. Die Rede ist von allen Freunden eines Livestreams, die dessen Vorteile nutzen wollen. So auch beim Spiel Tunesien – England. Dann kann man den Livestream dazu nutzen, sich auch außerhalb seines Wohnzimmers oder wo auch immer man seinen TV stehen hat aufzuhalten und das Spiel trotzdem zu verfolgen.

Diese Option bietet die ARD problemlos an. Einfach eine der drei folgenden Möglichkeiten nutzen und schon steht der Livestream zur Verfügung:

  • Livestream per Mediathek der ARD nutzen
  • Livestream über die Webseite der Sportschau nutzen
  • App der ARD downloaden und dort den Livestream verfolgen

Ganz einfach also, sich selbst in die Situation zu bringen, dass man die Partie Tunesien – England im Livestream sehen kann – ohne besondere Installationen oder Zusatzanwendungen. Und dann verfolgen, ob England wirklich so gut ist, wie viele Experten es vor deren erstem Spiel einschätzen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X