Skip to main content

Lucas Scholl wechselt zu Wacker Nordhausen

Wacker Nordhausen aus der Regionalliga Nordost hat nun den nächsten interessanten Transfer getätigt. Nachdem die Thüringer bereits Ex-Darmstadt-98-Kultspieler Marco Sailer verpflichteten, wechselt nun auch Lucas Scholl nach Nordhausen.

Lucas Scholl: Wacker Nordhausen statt FC Luzern oder FC Bayern München

Zuletzt musste sich Lucas Scholl beim FC Bayern München damit zufrieden geben, nicht mehr im Profiteam aufzulaufen, sondern nur beim FC Bayern München II. Deswegen war klar, dass der 20-jährige diesen Winter einen neuen Verein suchen wird. Dabei absolvierte der Sohn von Mehmet Scholl zuletzt eine Probezeit beim FC Luzern um Coach Markus Babbel und reiste mit den Schweizern auch ins Trainingslager nach Estepona bei Málaga in Südspanien. Hier aber reichte es nicht zu einem Vertrag, sodass Scholl kurzzeitig nach München zurückkehrte – um nun bei Wacker Nordhausen anzuheuern.

Maurizio Gaudino holt Freund seines Sohnes nach Nordhausen

Wacker Nordhausen aus der Regionalliga Nordost hat damit einen weiteren interessanten Namen nach Thüringen gelotst. Zuvor schon nämlich verpflichtete der Verein Marco Sailer, bis zum Sommer Kultspieler beim SV Darmstadt 98. Darüber hinaus konnte Sportdirektor Maurizio Gaudino bereits den dritten Spieler aus der Jugend des FC Bayern München nach Thüringen holen. Denn vergangenen Sommer schon wechselten Yannick Günzel und Daniel Hägler von der Säbener Straße nach Nordhausen, wo mit Gaudino der Vater eines Freundes und Ex-Kollegen bei den Bayern von Lucas Scholl Sportdirektor ist. Präsident Nico Kleofas sagte dazu:

“Es freut uns, dass ein weiterer Spieler des FC Bayern den Weg nach Nordhausen gefunden hat. Es zeigt, dass junge Spieler bei uns die Chance sehen, sich weiterzuentwicklen”

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X