Skip to main content

Luis Suarez zeigt sich wieder einmal von seiner negativen Seite

Luis Suarez ist unbestritten einer der besten Stürmer der Welt. Doch Luis Suarez ist auch einer der Spieler, die alles andere als Vorbilder sind. Dies gilt zum einen für das Benehmen des Uruguayers auf dem Platz, als mitunter auch mit Blick auf seine Aussagen. Daneben benommen hat sich der Angreifer nun bei der 0:2 Pleite des FC Barcelona beim FC Málaga in Spaniens La Liga wieder einmal. Allerdings wird er wieder ungestraft davonkommen, da die Verantwortlichen der höchsten spanischen Spielklasse nicht gegen einen Topspieler der Liga vorgehen würden.

Luis Suarez nimmt sich Sandro Ramirez zur Brust

Der Vorfall ereignete sich in der Halbzeit des Spiels FC Málaga gegen FC Barcelona im Estadio La Rosaleda auf dem Weg in die Kabine. Kurz vor dem Spielertunnel begegneten sich dort Luis Suarez und Sandro Ramirez. Sandro – Ex-Spieler des FC Barcelona – hatte mit seinem Treffer für die 1:0 Halbzeitführung der Andalusier gesorgt. Dieser neunte Saisontreffer des Málaga-Stürmers schien Suarez nicht zu gefallen, noch mehr aber der große Jubel des Ex-Barca Spielers nach dem Tor. Deswegen flüsterte Suarez Sandro ins Ohr, er möge doch nicht vergessen, „wer ihm zu essen gegeben hat“.

Anderer Schiedsrichter hätte Suarez durchaus bestrafen können

Mit dem indirekten Hinweis auf etwas mehr „Respekt gegenüber dem FC Barcelona“ beließ es Suarez aber nicht. Der Uruguayer verpasste Sandro noch einen leichten Klaps in den Nacken sowie auch auf Sandros Backe. Auch wenn dies sicher nicht böse gemeint war, manch ein Referee hätte diese Unsportlichkeit durchaus als Tätlichkeit auslegen können. Allerdings wird dies keine Konsequenzen nach sich ziehen, denn in der spanischen La Liga würde kein Mensch darauf kommen, einen Spieler eines Spitzenteams nachträglich zu sperren. Vorbild allerdings geht definitiv anders!

Foto:(C)Fussball.com

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X