Skip to main content

Lukas Schmitz und Fortuna Düsseldorf gehen getrennte Wege

Foto: Lukas Schmitz/Imago/Eibner

Lukas Schmitz gehörte vier Jahre beim Bundesligaaufsteiger Fortuna Düsseldorf zu den Stammkräften. Doch mit dem Ende der Saison endet auch sein Vertrag bei der Fortuna, der nicht über den Sommer hinaus verlängert wird, wie der Verein heute bekanntgegeben hat. Er bestritt insgesamt 98 Pflichtspiele für Düsseldorf. Der 29-jährige wird den Verein in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt mit unbekanntem Ziel verlassen. Schmitz wechselte 2014 vom SV Werder Bremen zur Fortuna, war zuvor unter anderem für den VfL Bochum und dem FC Schalke 04 aktiv. In dieser Saison reichte es allerdings nur noch für elf Einsätze in der Startelf.

In dieser Saison drei Assists und ein Treffer

Auf der Vereinsseite im Internet wird Schmitz dennoch attestiert, dass er sich immer mit Wille und Leidenschaft den Saisonzielen der Mannschaft untergeordnet hat. Hervorgehoben werden seine drei Assists in dieser Saison, außerdem sein drittes Tor für die Fortuna, das dem Linksverteidiger am 20. Spieltag beim 3:1 Sieg über den 1. FC Kaiserslautern gelang.

Insgesamt 104 Einsätze in der 1. Bundesliga

Schmitz absolvierte während seiner Karriere insgesamt 104 Spiele in der 1. Bundesliga, 94 Partien in der 2. Bundesliga sowie diverse Einsätze in der Regional- und der Oberliga. Für den FC Schalke 04 kam er zwischen 2009 und 2011 insgesamt 70-mal im Oberhaus in die Mannschaft, für den SV Werder Bremen spielte er zwischen 2011 und 2014 53 Partien. Sein letztes Spiel im Trikot von Fortuna Düsseldorf hatte er am 28. Spieltag, am 2. April 2018, gegen den SV Darmstadt 98 (0:1). Er kam in der Startelf zum Einsatz, verletzte sich eine Woche später jedoch und schaffte es in der Restsaison nicht mehr in den Kader.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X