Skip to main content

Major League Soccer: Disney World als Austragungsort geplant

Während hierzulande in der zweiten Bundesliga wieder der Ball rollt, sieht das in anderen Ländern ganz anders aus. In den USA betrifft die Spielunterbrechung nicht nur Eishockey und Football, sondern auch die Major Soccer League.

Bereits seit dem 9. März finden in den USA keine Spiele mehr statt. Nun meldet sich der amerikanische Sender ESPN und verkündet, dass es wohl relativ verrückte Pläne für die Fortsetzung der Liga gibt. So sollen alle restlichen Spiele als Turnierform in der Disney World in Orlando Florida ausgetragen werden.

Statt Mickey Mouse & Disney-Merch bald Fußballsport?

Um genau zu sein, teilt der Sender mit, dass wohl ein Re-Start der offiziellen Fußballliga aus den USA heiß diskutiert wird. Unter anderem sei geplant diesen im Sportressort des Disney World Centers auszutragen.

Dann aber nicht im regulären Modus. In dem Fall würde eine Turnierform angewandt werden. Alle 26 Mannschaften werden auf vier Gruppen aufgeteilt. Dabei kommen Sechser- und Achtergruppen zum Einsatz. Die besten der drei Gruppen spielen dann in K.O.-Runden um den Titel.

Hier gehts zum Betway Bonus >>

Dass es sich dabei nicht nur um eine Spekulation handelt, sondern die Verantwortlichen der Liga hier genauso ernst machen wie der DFB mit der Wiederaufnahme des Bundesliga Spielplan, zeigt sich daran, dass es hier schon genaue Zeitpläne gibt. Mitte Juni sollen die Teams nach Orlando reisen. Der Turnierstart soll dann im Juli stattfinden. Genau wie wegen Corona Bundesliga-Spieler regelmäßig getestet werden, sollen auch die Profis vor Ort täglichen Tests unterzogen werden.

Die Location vor Ort würde eine ideale Möglichkeit bieten, die Teams sozusagen komplett aus der Öffentlichkeit rauszunehmen und generell unter Quarantäne zu stellen. Auf der anderen Seite melden sich jetzt schon Profisportler der Liga, die erklären, dass sie eigentlich nicht so viel Lust haben wochenlang von Familien und Freunden getrennt im Disney Ressort zu verbringen. Ob das Turnier genau wie bei uns die Bundesliga im Free TV für US-Amerikaner übertragen wird, oder ob sich hier einer der Bezahlsender den Zuschlag holt, ist noch nicht bekannt.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

schließen X