Skip to main content

Manchester City: Alexis Sanchez nach Verletzung von Gabriel Jesus noch notwendiger

Für Manchester City verlief der Ausklang des Jahres 2017 nicht nach Wunsch. Denn der überlegene Tabellenführer der englischen Premier League kam an Silvester nicht über ein enttäuschendes 0:0 bei Crystal Palace hinaus. Zudem verletzte sich Angreifer Gabriel Jesus schwer. Es scheint so, als benötige Trainer Pep Guardiola nun Transferziel Alexis Sanchez vom FC Arsenal mehr denn je.

Gabriel Jesus am Knie verletzt – Kommt nun Alexis Sanchez?

Nach dem torlosen Remis bei Crystal Palace ließ Pep Guardiola wissen, dass Gabriel Jesus für einige Zeit ausfallen wird. Der Stürmer müsse mindestens ein bis zwei Monate verletzungsbedingt pausieren, erklärte der katalanische Coach von Manchester City. Der brasilianische Angreifer muss mit einer Knieverletzung pausieren. Mit Sergio Agüero steht dem Tabellenführer der Premier League somit in den kommenden Wochen nur ein Angreifer zur Verfügung. Dies dürfte vor allem beim FC Arsenal die Alarmglocken schrillen lassen. Denn bekanntlich wird Alexis Sanchez von den Gunners schon seit Wochen und Monaten mit den Citizens in Verbindung gebracht. Der Chilene besitzt nur noch einen Vertrag bis zum Sommer beim FC Arsenal, wodurch die Londoner im Januar letztmals eine Ablöse generieren könnten. Mit der Verletzung von Gabriel Jesus scheint nun der Moment gekommen zu sein, an dem Manchester City zuschlagen wird. Ein Wechsel von Alexis Sanchez zu den Citizens im Januar scheint jedenfalls näher denn je.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X