Skip to main content

Manchester City suchen nach erneuter Verletzung von Kompany einem Innenverteidiger

Foto: Vincent Kompany/Imago/UK Sports Pics Ltd


Manchester City will die Bemühungen erhöhen, einen neuen Innenverteidiger zu verpflichten, nachdem bekannt wurde, dass Virgil van Dijk sich für eine Ablösesumme von 75 Millionen Pfund dem FC Liverpool anschließen will. So sollen Inigo Martinez von Real Sociedad San Sebastian oder Jonny Evans, der Kapitän von West Bromwich Albion, rangeholt werden. Nach der jüngsten Verletzung von Vincent Kompany, seiner 39. während seiner Zeit bei City, zeigt einmal mehr die Notwendigkeit, das Team mit einem erfahrenen Innenverteidiger zu verstärken. Kompany zog sich beim 1:0 Sieg bei Newcastle United erneut eine Oberschenkelverletzung zu.

Evans auch bei Arsenal und Everton auf dem Zettel, Martinez mit Ausstiegsklausel

Jonny Evans sollte bereits im vergangenen Sommer verpflichtet werden, doch West Bromwich wollte den Kapitän nicht für unter 21 Millionen Pfund abgeben. Doch Trainer Alan Pardew hat jüngst erklärt, dass der Innenverteidiger wohl im nächsten Monat frei wäre – sein Vertrag endet im Sommer 2018. Inigo Martinez hat eine Ausstiegsklausel von 28 Millionen Pfund in seinem Vertrag – was eine Verpflichtung durch die Citizens sicherlich einfacher machen würde, als mit dem FC Arsenal und dem FC Everton in einen Bieterwettstreit um Evans einzusteigen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X