Skip to main content

Manchester City: Zur neuen Saison – Arsenal-Star Alexis Sanchez kurz vor Unterschrift

Foto: Alexis Sanchez/Imago/Colorsport


Manchester City und Star-Stürmer Alexis Sanchez werden wohl spätestens im Sommer zueinander finden. Nach Informationen der spanischen Sportzeitung „Marca“ steht der Angreifer vom FC Arsenal kurz vor der Vertragsunterschrift bei den Citizens. Zudem wird berichtet, dass sich Trainer Pep Guardiola, der Sanchez noch aus gemeinsamen Zeiten beim FC Barcelona kennt, eine Vereinbarung getroffen haben, wonach sich der Linksaußen zur neuen Saison dem designierten englischen Meister anschließen wird. Schon im vergangenen Sommer flirteten beide Seiten intensiv miteinander, doch die Gunners stellten sich quer. Da der Vertrag des 29-Jährigen bei Arsenal aber im Juni ausläuft, sind den Londonern die Hände gebunden. Dabei scheint sogar ein Transfer im aktuellen Transferfenster nicht ausgeschlossen.

Nach Verletzung von Gabriel Jesus: Will ManCity Sanchez im Januar?

Zum einen hätte der FC Arsenal nur noch im Januar die Möglichkeit, eine Ablöse für Sanchez einzustreichen, ehe er nach der Spielzeit ablösefrei wechseln kann. Doch Gunners Teammanager Arsene Wenger hatte zuletzt mehrfach betont, nicht einen seiner Leistungsträger während der Saison abgeben zu wollen. Zum anderen könnte Manchester City aufgrund der Verletzung von Stürmer Gabriel Jesus eine Transferoffensive im Winter planen. Der brasilianische Torjäger hatte sich am vergangenen Sonntag im Ligaspiel gegen Crystal Palace eine Knieverletzung zugezogen und wird rund sechs Wochen ausfallen. Die Jesus-Verletzung könnte die bevorstehende Sanchez-Ankunft im Etihad Stadium durchaus beschleunigen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X