Skip to main content

Manchester United: Heftige Kritik an Alexis Sanchez nach Champions League Aus

Foto: Alexis Sanchez/Imago/Sportimage

Völlig überraschend scheiterte Manchester United am gestrigen Abend in der UEFA Champions League. Nach dem 0:0 im Hinspiel gab es im Rückspiel zuhause gegen den FC Sevilla eine 1:2 Pleite. Damit zogen die Andalusier überraschend ins Viertelfinale ein. In Manchester wiederum blieb das Tal der Tränen, wobei sich die Kritik aber nur zweitrangig an José Mourinho heute richtet. Denn heftig kritisiert wird vor allem Alexis Sanchez.

Alexis Sanchez bislang mit schwachen Auftritten bei Manchester United

Denn der Linksaußen von Manchester United lieferte erneut eine schwache Partie ab. Bekanntlich wechselte der Chilene im Winter vom FC Arsenal zu den Red Devils – und lieferte bislang meist nur schwache Auftritte ab. So auch wieder gestern Abend. Heute nun gibt es mehrere englische Zeitungen, die vor allem den schwachen Auftritt von Alexis Sanchez kritisierten. Einige Blätter fügten in diesem Zusammenhang aber auch kritische Stimmen gegen José Mourinho hinzu. Denn dieser hielt stur an Sanchez auf Linksaußen und Marcus Rashford auf Rechtsaußen fest im Spiel gegen Sevilla. Dabei hatte Letztgenannter am vergangenen Wochenende beim 2:1 gegen den FC Liverpool mit seinen beiden Tore doch aufgezeigt, dass er auf Linksaußen derzeit wohl formstärkster Spieler bei den Red Devils ist.

Deutliche Kritik von Paul Scholes

Harsche Kritik übte auch Paul Scholes. Der frühere langjährige Spieler von Manchester United nahm dabei auch Coach Mourinho in die Pflicht, der trotz der schwachen Auftritte von Alexis Sanchez mit bisher nur einem Pflichtspieltor weiter konsequent am Chilenen auf Linksaußen festhält. Scholes sagte BT Sport:

“Man kann dem Teammanager zu Gute halten, dass er an ihm [Sanchez] festhält. Aber das muss nun ein Ende haben. Schauen Sie doch auf das Liverpool-Spiel zurück. Marcus Rashford spielte Linksaußen, absolut überragend, begeisternd. Trotzdem musste er heute auf Rechtsaußen ausweichen, nur damit Sanchez spielen kann.“

Manchester United: Heftige Kritik an Alexis Sanchez nach Champions League Aus
Bewerte diesen Beitrag
#AnbieterBesonderheitenBonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

94 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X