Skip to main content

Manchester United: Martial-Abschied wird konkreter – Juventus trifft Berater

Juventus Turin will Anthony Martial im Sommer von Manchester United verpflichten. Dass es sich dabei nicht nur um ein loses Gerücht handelt, verdeutlicht die Tatsache, dass es Montag in London zu einem Treffen zwischen Juve-Vizepräsident Pavel Nedved und Nelio Lucas von der Berateragentur Doyen Sports gekommen sein soll. Berichtet zumindest „Premium Sport“. Lucas ist als Berater des Flügelstürmers der Red Devils tätig. Wie es heißt, war die Gesprächsrunde durchaus fruchtbar und die Verhandlungen sollen zeitnah fortgeführt werden. Erst letzte Woche wurde Martial mit der Alten Dame in Verbindung gebracht, nun wird der Flirt zunehmend heißer. Als Problem könnte sich jedoch die Ablöseforderung von ManUtd erweisen. Diese haben dem 22-Jährigen ein Preisschild in Höhe von 65 Millionen Euro umgehangen.

Martial hat nur noch bis 2019 Vertrag

Eine Summe, die die Bianconeri nicht so einfach stemmen kann und wohl auch nicht bereit ist, zu zahlen. Zumal Martial in Manchester nur noch einen Vertrag bis 2019 besitzt, der aber von Vereinsseite aus um ein weiteres Jahr verlängert werden kann. Doch der Franzose will das Kapitel Manchester United, zu denen er 2015 von der AS Monaco wechselte, möglichst schon nach dieser Saison beenden. Denn durch die Ankunft von Alexis Sanchez hat der Flügelflitzer auf der linken Außenbahn eine gewaltige Konkurrenz bekommen. Zwar verbuchte der Rechtsfuß in den vergangenen Wochen regelmäßig Spielzeit, wurde dabei aber auf verschiedenen Positionen in der Offensive eingesetzt.

Obwohl Martial mit 15 Torbeteiligung bei 25 Premier-League-Einsätzen (9 Tore, 3 Vorlagen) eine durchaus ordentliche Quote vorweisen kann, hat er keinen leichten Stand beim englischen Rekordmeister. Und da diese versuchen sollen, Gareth Bale von Real Madrid zur kommenden Saison auf die Insel zurückzuholen, dürfte Martial weiter aufs Abstellgleis geraten. Ein Wechsel zu Juventus wäre der französische Nationalspieler daher nicht abgeneigt.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X