Skip to main content

ManUtd: Ablösefrei zu haben – zieht es Marouane Fellaini zur AS Rom?

Der Vertrag von Marouane Fellaini bei Manchester United läuft zum Saisonende aus. Doch während die Red Devils den Kontrakt mit dem zentralen Mittelfeldspieler gerne verlängern würden, scheint der 30-Jährige einen ablösefreien Wechsel zu bevorzugen. Obwohl der Belgier, der zurzeit wegen einer Knieverletzung, bei United kein Stammspieler ist und nur drei Startelfeinsätze in der Premier League vorweisen kann, muss er sich über mangelndes Interesse an seiner Person nicht beschweren. Denn wie der „Daily Star“ berichtet, soll die AS Rom Fellaini schöne Augen machen. Zwar hat der Routinier dem Bericht zufolge auch ein Angebot von Galatasaray auf dem Tisch zu liegen, doch bevorzuge Italien, da ihm der Fußball in der Serie A mehr zusagt als jener in der türkischen Super Lig.

Auch Inter und Juve haben Fellaini auf dem Zettel

Doch neben der Roma bieten sich für Fellaini noch weitere Optionen für ein Italien-Engagement. So sollen auch Inter Mailand und Juventus Turin in Erwägung ziehen, dem 1,94 Meter großen Rechtsfuß ein Angebot zu unterbreiten.

ManUnited war hingegen erst im Dezember mit einem Vorstoß gescheitert, Fellaini über die Saison hinaus zu binden. „Manchester hat mir ein Angebot vorgelegt und ich denke, es wird ein weiteres folgen. Ich weiß noch nicht, ob ich es annehmen werde. Wir werden sehen“, hielt er sich dem belgischen Medium „Humo“ kürzlich bedeckt. Die Zeichen stehen auf Trennung, da er keine Lust auf die Rolle des Ergänzungsspielers hat.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X