Skip to main content

ManUtd: Mourinho sucht neue Mittelfeldstars – Auch Kroos steht auf Wunschliste

Foto: Toni Kroos/Fussball.com

Manchester United will im Sommer allen voran im Mittelfeldzentrum personell nachrüsten, da Michael Carrick seine Karriere beenden und Marouane Fellaini seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern wird. Die „Daily Mail“ will von einer prominent besetzten Kandidaten-Liste erfahren haben, die sechs Spieler umfasst und mit deren Verpflichtung sich die Red Devils befassen sollen. Mit dabei ist auch Toni Kroos, auf den United-Coach Jose Mourinho große Stücke hält. Der Spielgestalter von Real Madrid stand 2013 schon einmal kurz vor einem Engagement im Old Trafford, nun könnte es im Sommer 2018 soweit sein. Doch allzu realistisch ist ein Wechsel von Kroos zu ManUtd nicht. Zumal der deutsche Nationalspieler keinerlei Wechselambitionen hat und zudem in Madrid noch bis 2022 unter Vertrag steht.

United mit guten Chancen bei Seri, Milinkovic-Savic & Wanayama

Zwar gibt es eine 300 Millionen Euro schwere Ausstiegsklausel, aber diese wird der englische Rekordmeister nicht betätigen. Lediglich wenn Kroos der Sinn nach einer Luftveränderung steht und er eine neue Herausforderung suchen sollte, könnte der Mega-Deal klappen.

Realistischer erscheint hingegen eine mögliche Verpflichtung von Jean Michael Seri vom OGC Nizza, der erst kürzlich als potenzieller Nachfolger des unglücklichen Paul Pogba gehandelt wird. Auch Lazio-Star Sergej Milinkovic-Savic ist bei United seit einigen Monaten ein heißes Thema und wäre wohl für rund 90 Millionen Euro zu haben. Durchaus vorstellbar, dass der Serbe im Sommer bei Manchester United anheuert. Mit Victor Wanyama soll hingegen auch ein Akteur vom Ligarivalen Tottenham Hotspur auf der Liste stehen.

Auch Willian und Jorginho im ManUtd-Fokus?

Als weitere Kandidaten für das künftige ManUtd-Mittelfeldzentrum werden Jorginho vom SSC Neapel und Willian vom FC Chelsea aufgeführt. Letzterer agiert aber vorzugsweise auf den offensiven Außenbahnen, bei Jorginho sollen hingegen Juventus Turin und der FC Liverpool in der Pole-Position liegen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X