Skip to main content

Marcel Schmelzer trainiert wieder – wenn auch nur auf dem Laufband

Marcel Schmelzer geht Schritt für Schritt in Richtung Comeback. Der Linksverteidiger von Borussia Dortmund hat am Montag mit dem Lauftraining begonnen. Allerdings noch nicht auf dem Rasen, sondern vorerst muss der 29-jährige mit dem Laufband Vorlieb nehmen. Schmelzer ist seit dem Spiel gegen Freiburg nicht mehr Teil der Mannschaft, er verletzte sich bei einem Zweikampf mit Yoric Ravet am rechten Sprunggelenk.

Foto: Imago/DeFodi

Auch Guerreiro ist auf einem guten Weg

Mindestens sechs Wochen Pause lautete die schlechte Nachricht, nachdem ein Bänderteilriss am Sprunggelenk prognostiziert wurde. Jetzt, drei Wochen nach der Verletzung, geht es Stück für Stück vorwärts. Auf seinem Instagram Account postete Schmelzer Bilder von sich auf dem Laufband. Wenn es so weitergeht, dann können wir auch schon früher mit einer Rückkehr von Schmelzer rechnen. Zuletzt hatte der BVB wegen der Verletzungen von Schmelzer, Erik Durm und Raphael Guerreiro einen Engpass auf der Position links hinten. Es sieht aber jetzt wieder besser aus beim BVB, denn auch Guerreiro soll inzwischen wieder mit dem Balltraining angefangen haben.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X