Skip to main content

Marlo Siech wechselt von Atlas Delmenhorst zurück zum VfB Oldenburg

Vor rund einem Jahr traf Innenverteidiger Marlo Siech eine Entscheidung: Er wechselte vom VfB Oldenburg, wo er regelmäßig in der zweiten Mannschaft zum Einsatz kam und wo er mit der A-Jugend in die Bundesliga aufsteigen konnte, zum Oberligaaufsteiger SV Atlas Delmenhorst. Dort entwickelte er sich zum Leistungsträger. Jetzt hat ihn VfB-Trainer Stephan Ehlers wieder nach Oldenburg geholt: Siech unterschrieb einen Vertrag für die kommenden zwei Jahre. „Marlo bringt alles mit, um sich auch in der Regionalliga durchzusetzen“, so der Coach, der ihn intensiv in dieser Saison beobachtet hat.

Zuerst den Klassenerhalt mit Atlas sicherstellen

„In Delmenhorst hat Marlo dann auf einem guten Niveau trainieren und spielen können und das hat seine Entwicklung nochmal deutlich befeuert“, sagt Stephan Ehlers. Siech habe dabei den nächsten Schritt als Fußballer machen können, bei Atlas sei er nun Leistungsträger, so der Chefcoach. Laut dem Trainer bringt der 20-jährige viel Tempo mit auf den Rasen, außerdem sei er enorm kopfballstark und fußballerisch sehr gut ausgebildet. Das konsequente Zweikampfverhalten des Innenverteidigers wird ebenfalls gelobt. Siech freut sich bereits auf seine Rückkehr, zunächst aber hat etwas anderes Priorität für ihn: Er will sicherstellen, dass sein jetziger Verein, Atlas Delmenhorst, den Klassenerhalt in der Oberliga schafft. Fünf Spieltage vor dem Ende der Saison belegt die Mannschaft in der Oberliga Niedersachsen den zehnten Tabellenplatz mit einem Vorsprung von nur zwei Punkten auf einen möglichen Abstiegsplatz.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X