Skip to main content

Marlon Santos hatte offenbar Angebot von Real Madrid vorliegen

Am vergangenen Sonntag gab es beim 4:1 Erfolg des FC Barcelona bei UD Las Palmas ein viel versprechendes Debüt. Der 21-jährige Marlon Santos nämlich absolvierte sein erstes Spiel für die Katalanen. Zuvor war der Brasilianer stets bei der zweiten Mannschaft von Barca in der dritten Liga im Einsatz. Aufgrund der Personalnot in der ersten Mannschaft feierte der Innenverteidiger nun sein Debüt und konnte dabei über 90 Minuten überzeugen. Dabei hätte wohl alles ganz anders kommen können.

Real Madrid wollte Marlon Santos offenbar verpflichten

Marlon Santos wechselte im vergangenen Sommer von Fluminense in Brasilien zum FC Barcelona – zunächst auf Leihbasis. Der brasilianische Innenverteidiger kam dabei zunächst in der zweiten Mannschaft von Barcelona in der dritten Liga zum Einsatz. Hierbei überzeugte der 21-jährige jedoch, sodass er zum einen fest verpflichtet wurde. Zum anderen erhielt er nun den ersten Einsatz in der ersten Mannschaft von Barca in der LaLiga. Dabei hätte allerdings alles ganz anders kommen können. Wie nämlich nun bekannt geworden ist, war auch Real Madrid hinter dem Brasilianer her. Demnach sollen die Königlichen den Spieler im vergangenen Sommer wohl angesprochen haben, als der Wechsel zum FC Barcelona praktisch schon klar war. Damals wurde Marlon vom spanischen Rekordmeister angeboten, dass er im Gegensatz zu Barca sofort im Profikader in der LaLiga stehen würde. Doch der Innenverteidiger soll dieses Angebot laut der Marca abgelehnt haben.

Marlon Santos steht klar zum FC Barcelona

Wie sehr Marlon Santos tatsächlich am FC Barcelona hängt, dies wurde auch an einer einfachen Aussage klar. Denn der Brasilianer sagte:

“Mir ist es egal, ob nun Primera Division, Segunda oder Tercera. Auch das Gehalt, das ich erhalte, interessiert mich nicht. Ich will nur zu Barça wechseln und diese Möglichkeit genießen”.

Gespannt darf auf die weitere Entwicklung von Marlon Santos bei den Katalanen geblickt werden. Sicher scheint, der zweifache brasilianische U23 Nationalspieler scheint sich bei Barca wohl zu fühlen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X